Update für Mac OS X

BetriebssystemMacSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Die neue Version bringt eine Reihe von Bugfixes und einige Verbesserungen.

Apple hebt Mac OS X auf den Versionsstand 10.4.4. Das Update enthält alle Patches seit der letzten Version und behebt mehrere Fehler, etwa bei der Umsetzung der Datenübertragungsprotokolle SMB/CIFS und NFS, im Bluetooth-Modul und der Grafik-Engine. Dazu kommen einige Verbesserungen der Funktionen von Safari und iChat sowie neue Widgets für Dashboard. Eine Übersicht über alle Änderungen gibt es hier. (dd)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen