Software

PC Sicherheits-Probleme (Bild: Shutterstock/Ollo)

Microsoft arbeitet an Tool zur Entfernung von Bloatware

Bloatware ist nicht nur lästig, sondern oft auch mit Sicherheitslücken behaftet. Eine saubere und einfache Neuinstallation soll jegliche vorinstallierte Software entfernen. Das Tool steht zunächst nur für Teilnehmer des Windows-Insider-Programms zur Verfügung.

Avira (Bild: Avira)

Avira stellt kostenloses Tool für Software-Updates vor

Der Software Updater Beta soll automatisch nach Updates installierter Programme suchen und dem Nutzer helfen, seine Software immer auf dem neuesten Stand zu halten. Dadurch lassen sich gefährliche Sicherheitslücken vermeiden lassen. Unterstützt werden derzeit etwa Adobe Flash Player und Java Runtime.

opera-vpn-ios (Screenshot: ZDNet)

Operas kostenloser VPN-Dienst ist nun auch für iOS erhältlich

Auch die App-Variante des schon für die Entwicklerversion des Desktop-Browsers verfügbaren VPN-Clients kommt ohne Datenlimit. Als virtuelle Standorte sind anfangs Deutschland, Kanada, die Niederlande, Singapur und die USA wählbar. Der Dienst enthält zudem einen Werbeblocker und einen Trackingschutz.

Medienverwaltung (Screenshot: Pixx.io)

Ratgeber: Medienverwaltung für Profis

Software zur Verwaltung von Multimedia-Dateien wie Fotos oder Videos ist nicht besonders glamourös, für Profi-Fotografen aber unverzichtbar. Auch Unternehmen, die viel mit Fotos arbeiten, kommen nicht ohne diese Programme aus. ITespresso zeigt, was die Programme können – und stellt die spannendsten Produkte vor.

evernote-800

Evernote 6 für Windows steht zum Download bereit

Bei Bedarf kann die linke Seitenleiste neuerdings ausgeblendet werden. Zudem liefert sie zusätzliche Funktionen. Die Suche offeriert nun bereits bei der Eingabe passende Vorschläge und bezieht dabei auch den Papierkorb ein. Weiterhin lassen sich private und geschäftliche Notizen ab sofort besser trennen.

Sage Software (Bild: Sage)

Sage 100: Sage bringt runderneuerte ERP-Software für KMU

Neben der Umbenennung von Sage Office Line Evolution in Sage 100 offeriert die für kleine und mittelständische Firmen mit bis zu 200 Nutzern konzipierte Anwendung eine überarbeitete Benutzeroberfläche. Zudem ist die Software nun im Subskriptionsmodell verfügbar.