windows-azure_800
von Andre Borbe 0

Das Angebot eignet sich vor allem für Kunden, die im eigenen Haus ein auf Windows Azure basierendes Rechenzentrum betreiben wollen. Dell fertig die Server-Komponenten für Microsofts Cloud Platform System. Microsoft sei zudem für andere Hardwarepartner offen.

Mehr

Microsoft IT-Fitness Akademie (Screenshot: ITespresso).
von Peter Marwan 0

Das Informationsprogramm lässt sich online absolvieren. Als erstes Modul ist ein Schwerpunkt zum Thema “Meine Daten gehören mir” verfügbar. Dort werden konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen gegeben. Mit einem Test kann man prüfen, wo man noch Nachholbedarf hat.

Mehr

Die Microsoft-Manager Terry Myerson (links) und Joe Belfiore haben in San Francisco Windows 10 vorgestellt (Bild: Microsoft).
von Andre Borbe 1

2015 bringt Microsoft die nächste Version seines Betriebssystems auf den Markt. Auf Windows 8 folgt Windows 10. ITespresso gibt Antworten auf einige der wichtigsten Fragen, die sich nach der Vorstellung des Betriebssystems Ende September ergeben haben.

Mehr

moto360 (Bild: Motorola)
von Rainer Schneider 0

Die Forschungsabteilung der Redmonder hat eine entsprechende Tastatur auf der Motorola Moto 360 und der Samsung Gear Live getestet. Eine Vorabversion für Android Wear stellt sie für interessierte Nutzer nun kostenlos zum Download bereit. Die Installation erfolgt manuell über die Android Debug Bridge.

Mehr

Microsoft Xim Logo
von Peter Marwan 0

Mit Xim können Nutzer bis zu 50 Fotos gleichzeitig verschicken. Ein Vorteil ist, dass auf dem vom Empfänger genutzten Gerät die App nicht installiert sein muss. Die Bilder werden von ihm lediglich im Browser betrachtet. Zunächst ist Xim nur für Anwender in den USA verfügbar.

Mehr

Patente (Bild: Shutterstock / Olivier-Le-Moal)
von Peter Marwan 0

Es geht um Geld für Rechte, die in Android-Smartphones- und Tablets verwendete Schutzrechte von Microsoft ausgleichen sollen. Das Abkommen zwischen den beiden Konzernen wurde 2011 geschlossen. Laut Samsung wurde es mit der Übernahme von Nokias Handy-Sparte durch Microsoft aber obsolet.

Mehr

Office 365
von Peter Marwan 0

Statt bisher maximal 25 sind jetzt bis zu 300 Arbeitsplatzlizenzen in den Paketen enthalten. Diese heißen Office 365 Business, Office 365 Business Essentials und Office 365 Business Premium. Sie lassen sich mit Bestandteilen anderer Office-365-Business- und Enterpise-Angebote kombinieren.

Mehr

Microsoft Logo
von Peter Marwan 0

Ein Großteil der Spekulationen und Gerüchte im Vorfeld sind Makulatur: Weder das Logo noch einer Namen haben sich als echt erwiesen: Microsoft schlägt allen Beobachtern ein Schnippchen und nennt die nächste Version seines Betriebssystem Windows 10. Gleichzeitig stellt der Konzern die für später erwartete Enterprise Technical Preview bereit.

Mehr

Lumia 735 (Bild: Microsoft)
von Rainer Schneider 0

Es wird von einer Quad-Core-CPU vom Typ Snapdragon 400 angetrieben. Der Prozessor kann auf 1 GByte RAM zugreifen. Überdies enthält das Lumia 735 8 GByte erweiterbaren Speicher und eine 5-Megapixel-Webcam mit Weitwinkelobjektiv. Sein 4,7-Zoll-OLED-Screen löst 1280 mal 720 Pixel auf. Als Betriebssystem kommt Windows Phone 8.1 zum Einsatz.

Mehr

Office 365
von Andre Borbe 0

Zunächst können nur Schüler und Studenten aus den USA die Office-Suite einfacher kostenlos beziehen. In anderen Ländern soll das Angebot aber im Laufe dieses Jahr folgen. Neben Office 365 erhalten sie 1 TByte Cloud-Speicher bei OneDrive. Allerdings müssen ihre Bildungseinrichtungen an Microsofts Volumenlizenzprogramm teilnehmen.

Mehr