apple-logo-schwarz
von Peter Marwan 0

Das ist ihnen einem Zeitungsbericht zufolge möglich, weil sie sich Zugriff auf Apples iCloud verschafft haben. Angeblich haben sie Apple über die Schwachstelle informiert und sind an die Öffentlichkeit gegangen, weil der Konzern nicht reagiert. Einem Sicherheitsexperte zufolge sollte man vorerst auf die Nutzung der Cloud-Dienste von Apple verzichten.

Mehr

Gerätesperre in iOS 7: Schon wieder Schwachstelle entdeckt (Bild: Jason Cipriani/CNET).
von Andre Borbe 0

Stefan Esser alias i0n1c hat erfolgreich den erster Jailbreak von iOS 7.1.1 durchgeführt. Als Beweis hat er einen Screenshot eines geknackten iPhone 5C veröffentlicht. Auf diesem ist der alternative App-Store Cydia 1.1.9 unter der jüngsten iOS-Version zu erkennen.

Mehr

iDoc veröffentlicht 12 Reparaturanleitungen für das iPhone 5C. (Bild: iDoc)
von Andre Borbe 1

Die Anleitungen sind komplett auf Deutsch und sollen helfen, nahezu jeden Defekt an einem iPhone 5C zu beheben. Zudem hat iDoc die Anleitungen mit einem responsiven Layout gestaltet und für Rot-Grün Blinde optimiert.

Mehr

iphone-5
von Peter Marwan 0

Der Fehler tritt laut Apple bei bis März 2013 hergestellten Geräten auf. Kunden können ihr Smartphone ab 2. Mai bei einem Apple Store abgegeben oder nach telefonischer Absprache einschicken. Vom Apple Store erhalten sie für die Dauer der Reparatur alledings ein Leihgerät.

Mehr

apple-logo-schwarz
von Rainer Schneider 0

In den zwei jetzt veröffentlichten Anträgen geht es um Sensoren zur Erfassung der Temperatur, des Luftdrucks, der Luftfeuchtigkeit oder der Umgebungslautstärke. Das Thermometer könnte im Knopf eines Geräts verbaut werden und der Messung der Körpertemperatur dienen.

Mehr

apple-logo-auf-gebaude
von Rainer Schneider 1

Im zweiten Fiskalquartal wächst der Umsatz des iPhone-Herstellers um 5 Prozent auf 45,65 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn steigt um 7 Prozent auf 10,22 Milliarden Dollar. Der iPad-Absatz dagegen schrumpft um 16 Prozent auf 16,3 Millionen verkaufte Einheiten.

Mehr

iphone-ios7
von Rainer Schneider 0

Die Schadsoftware namens Unflod ist offenbar bereits seit Beginn des Monats im Umlauf. Sie kann sowohl die Apple ID als auch das zugehörige Passwort auslesen. Betroffene Anwender sollten ihr iPhone laut einem deutschen Sicherheitsforscher daher auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Mehr

Cortado Workplace 7 erhält ein Update. (Bild: Cortado)
von Andre Borbe 0

Dazu wird weder ein Kabel noch iTunes benötigt. Die Daten stehen anschließend auf dem Mobilgerät offline oder in der Cloud bereit. Zudem erhält die neue Version von Cortado Workplace eine überarbeitete Oberfläche. Die App ist ab sofort auch für das iPhone verfügbar.

Mehr

iphone-ios7
von Peter Marwan 0

Das “Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm” wurde zuvor schon in den USA, Großbritannien, Frankreich und Kanada angeboten. Damit können iPhone-Nutzer ihr altes Smartphone entweder online über den Apple Store verkaufen, oder sich den aktuellen Wert beim Kauf eines neuen Modells in einer Filiale anrechnen lassen.

Mehr

iphone 5s
von Peter Marwan 0

Mit einer von Miguel Alvarado entdeckten Abfolge von Gesten lässt sich die Abfrage des iCloud-Passworts umgehen. Dann kann ein Dieb das Konto löschen und die Ortung des entwendeten iPhones verhindern. Schutz vor dieser Schwachstelle bietet die Aktivierung des Sperrbildschirms.

Mehr