IT-News TV-Karten

Kostenfreie TV-Software “Bonavista” veröffentlicht

Sceneo hat die finale Version 1.0 der kostenlosen TV-Software “Bonavista” zum Download bereitgestellt. Das Tool unterstützt digitale TV-Karten aller DVB-Standards samt DVB-S2 und Pay-TV und lässt sich als Media Center, Desktop-Widget oder Programmführer einsetzen.

Mobiler DVB-C-Empfänger

Den wohl derzeit kleinsten DVB-C-Empfänger stellt Technotrend mit dem TT Scart-TV C102 vor. Der lediglich Zigarettenschachtel-große Receiver wird am Scart-Anschluß betrieben.

PC-Zubehör bei Plus

Speicherkartenleser, TV-Karte, USB-2.0-Hub und Tastatur und Funkmaus gibt es ab nächsten Donnerstag bei Plus.

DVB-T-Tuner als USB-Stick empfängt auch Analog-TV

Der Fernseh-Tuner “Terratec Cinergy Hybrid T USB XS” empfängt sowohl analoge als auch digitale terrestrische Fernsehsignale; beide Standards können jedoch nicht gleichzeitig empfangen werden.

TV-Tuner für portable Mediaplayer

Philips bringt einen besonders kompakten DVB-T-Empfänger für tragbare Audio- und Video-Player. Das flache Gerät ist 5,3 cm lang und 3 cm breit und lässt sich so leicht von Herstellern integrieren.

Digitalfernsehen mit dem USB-Stick

Der Mini-Empfänger von TechnoTrend empfängt das DVB-T-Signal. Je nach Empfangsgebiet für das digitale terrestrische Fernsehen ist der zusätzliche Kauf einer Antenne nötig.

PCTV, digital, analog
Sound verfremden

Pinnacle Systems hat unterschiedliche PCTV-Karten im Angebot. Die Stereo-TV-Versionen werden in einen freien PCI-2.3- kompatiblen Steckplatz eingesetzt.