IT-News Regierung

Datenschutz: EU-Bürger trauen Behörden mehr als Firmen

Rund 75 Prozent der Europäer in der Union akzeptieren, dass man online einige persönliche Informationen preisgeben muss. Sie machen sich aber zugleich große Sorgen darüber, wie die jeweiligen Organisationen diese Daten anschließend speichern und was sie damit anstellen.

Streit um Werbemüll

Das geplante Anti-Spam-Gesetz stößt bei Experten auf Kritik. Die Bitkom befürchtet eine Kriminalisierung seriöser Unternehmen.