IT-News Piraterie

Elektrobranche fürchtet Produktpiraten

In einer Umfrage erklärte ein Drittel der Unternehmen, sie sei bereits Opfer von Produktpiraten geworden. Die meisten sind der Meinung, die Wirtschaftskrise würde das Problem noch verstärken.

Wieder mehr illegale Musik-Downloads

Ging in den vergangenen Jahren die Zahl der illegal heruntergeladenen Musikstücke zurück, so verzeichnete man 2008 wieder einen Anstieg. Nur jeder vierte Musik-Download stammt aus legalen Quellen.

Irland sperrt Zugang zu Filesharing-Seiten

Der größte irische Internet-Provider, Eircom, hat den Zugang zu allen Webseiten gesperrt, die die Musikindustrie für bedenklich hält. Bereits der zweite Schritt im Kampf gegen Raubkopierer.

Blu-ray-Kopierschutz vollständig geknackt

Für beide Kopierschutzmechanismen der blauen Scheiben stehen nun Open-Source-Hacks zur Verfügung. Damit rückt ein Blu-ray-Support für Linux und Mac-OS endlich in greifbare Nähe.

Microsoft tritt Klage-Lawine los

Der Software-Branchenprimus reichte gerade vor einem US-Bundesgericht 21 Klagen ein, um endlich jene Piraten zu stoppen, die seine Software ständig nachahmen und verkaufen.