IT-News Motorola

Motorola verliert Patentstreit um virtuelle Eingabemethoden

Motorola unterliegt Microsoft im Patentstreit vor dem Landgericht München. Es ging in dem Verfahren um ein Patent für die Verarbeitung virtueller Eingabemethoden. Motorola muss die Technik nun aus Android entfernen oder sie von Microso ...

Motorola bringt Razr i zuerst in Europa auf den Markt

Das Razr i ist mit Intels Prozessor Atom Z2480 mit 2 GHz Taktrate ausgerüstet. Es läuft unter Android 4.0. Mit Unterstützung durch den Prozessor nimmt die Kamera etwa 10 Bilder pro Sekunde auf. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller etwa ...

Motorola Razr HD ab Oktober auch in Deutschland erhältlich

Im Gegensatz zum US-Modell unterstützt es jedoch nur GPRS, EDGE und UMTS mit HSPA aber kein LTE. Das 4,7 Zoll großes Super-AMOLED-HD-Display löst 1280 mal 720 Pixel auf. Die Dual-Core-CPU mit 1,5 GHz Takt wird von 1 GByte RAM und 16 GB ...

Google-Tochter beschwert sich erneut über Apple

Bei der Handelsbehörde ITC ging nun eine neue Beschwerde gegen den iPhone-Hersteller Apple ein: Der Smartphone-Hersteller Motorola fordert ein Importverbot für iPhone, iPad, iPod Touch und einige Macs. Die Klage soll auch helfen, den P ...

Motorola PRO+ vertragsfrei für 100 Euro bei Real

Das Motorola Smartphone Pro+ mit Touchscreen und Tastatur gibt es im Onlineshop der Ladenkette Real im Augenblick für 99,95 Euro – plus 4,95 Euro Versandkosten. Damit ist es aber immer noch zwischen 20 und 30 Euro günstiger als beim On ...

patente

Microsofts Patent auf Dateisystem FAT bedroht Motorola

Dem Landgericht Mannheim zufolge steht Microsoft Schadenersatz zu, weil Motorola gegen das FAT-Patent des Software-Riesen verstößt. Die "File Allocation Table" beschreibt im Grunde nur einen Namensraum für lange und kurze Dateinamen - ...

Patentprozess Apple gegen Motorola wird abgeblasen

Ein US-Richter erklärt den Patentprozess für gescheitert, denn keiner der beiden Streithähne um den Mobilmarkt habe es geschafft, Beweise für einen finanziellen Schaden vorzulegen. Offenbar hat der Richter genug vom Zank der Unternehme ...

patente

Motorola verliert Rechtsstreit mit Microsoft

Nach der Entscheidung des Münchner Gerichtes droht Motorola ein Verkaufsverbot für Android-Geräte. Die Google-Tochter soll ein Microsoft-Patent über den Austausch mehrteiliger Textnachrichten verletzen. Motorola will nach Erhalt der Ur ...

Apple will den Daumen auf die SIM-Karte legen

Im allgemeinen Bestreben, die eigene Marktmacht durch proprietäre Lösungen zu zementieren, sucht Apple nun mit einem eigenen SIM-Design entscheidenden Einfluss auf Provider und Konkurrenz zu gewinnen.

Deutsches Gericht: Apple gewinnt haushoch gegen Motorola

Motorola stößt mit seinen Patentforderungen auf taube Ohren bei den Richtern in Karlsruhe. Als Standards festgelegte Techniken kann man nach den FRAND-Regeln von Industrie und Politik nicht in zu hohe Geldforderungen ummünzen.

Motorola-Chef wird durch Google-Mann ersetzt

Dennis Woodside ersetzt den bisherigen Motorola-Chef. Er wickelt die Motorola-Übernahme bei Google ab und berichtet direkt an Google-Chef Larry Page und Google-Finnazchef Patrick Pichtte.

Patentstreit: Motorola verliert gegen Apple

Die Funktion, sich mit Gesten auf dem Touchscreen einzuloggen, ist von Apple in den USA wie auch in Europa patentiert. Apple gewann den Gerichtsstreit in Deutschland – doch Motorola will in Berufung gehen.

Google autorisiert Motorola zur Klage gegen Apple

Seit dem Kauf durch Google muss sich Motorola für alle Maßnahmen, die mit Patenten zu tun haben, eine Freigabe holen. Mit grünem Licht durch den Suchriesen ließ MMI nun eine einstweilige Verfügung gegen Apples iPhone 4S und iCloud verf ...

Etappensieg für Microsoft im Patentstreit mit Motorola

Ein Richter der Internationalen Handelskommission (ITC) in den USA hat entschieden, dass Motorola mit seinen Android-Smartphones gegen ein Patent von Microsoft verstößt. Der Ankläger hatte insgesamt sieben Patente vorgebracht, die der ...

Smartphone-Rechtsstreits überlasten US-Behörden

Amerikanische  Behörden seien zu langsam, betont Patentblogger Florian Müller in seinem Bericht über die die jetzt in Deutschland viel eher stattfindenden Gerichtskämpfe zwischen Microsoft und Motorola.

EU verzögert Googles Motorola-Übernahme

Die Kartell-Hüter der Europäischen Union sind offenbar zu langsam für die Beurteilung von Übernahmen – diesmal ziehen sich die EU-Kartellwächter wohl erst zur Weihnachtspause zurück – die Kommission hätte erst einmal noch mehr Material ...