IT-News IT-Trends

3D-Druck-Messe Make Munich findet Ende April statt

Als “Deutschlands erste Maker-Messe” bezeichnen die Veranstalter ihr Event, das am 20. und 21. April in Münchnen stattfinden soll. Gezeigt werden die verschiedensten 3D-Drucker, Materialien und Funktionsweisen. Im Begleitprogramm können selbst 3D-Drucker gebaut und Modelle gedruckt werden.

Die Hetzjagd auf IT-Trends

Techniken wie Cloud Computing, Virtualisierung oder Mobilgeräte haben die Arbeitswelt in den letzten Jahren stark verändert. Doch die schnelle Abfolge von Trends und Technologien bedeuten auch Stress für IT-Verantwortliche und Manager. 2013 sollte daher für eine Verschnaufpause und Konsolidierung genutzt werden.

(Bild: Shutterstpock: Andrea Danti)

Das sind die IT-Gefahren des Jahres 2013

Die Bedrohungen wandeln sich per “Polymorphie” künftig von selbst – und das auch auf mehreren neuen Plattformen. Aktuelle “Threat Reports” verschiedener Security-Anbieter warnen vor der gefährlichen Evolution von Malware, Spam und anderen digitale Schreckens-Szenarios, die auf uns zukommen werden.

Speichertrend: Big Data soll das Geschäft transformieren

EMC, der Storage-Riese, der vor allem für Lösungen in großen Unternehmen bekannt ist, stellt Einsteigersysteme für den Mittelstand schon ab 10.000 Dollar in Aussicht. Auf der EMC World stellte der Hersteller das Thema Big Data in den Vordergrund. Spekulationen zum Einstieg in den Server-Markt oder dem Ende von Documentum erteilte CEO Joe Tucci eine Absage. Generell kündigt er eine neue Welle von Speicherlösungen an.

Big-Data – na und?

Das Umgehen mit Daten kann nur mit gut überlegten Automatismen geregelt werden – völlig unabhängig vom derzeitigen Trend und von der Menge der Daten müssen diese einfach nur gut gut gemanagt werden, meint Stefan Zeitzen von UC4 Software.

Cap Gemini IT-Trends 2012: Business-IT benötigt Social Media

Die Wirtschaftsberatung weist darauf hin, dass IT- und Fachabteilungen künftig besser vernetzt werden müssten. Dieses »IT-Alignment« sichere die Zukunft – die Einbindung von Web2-Funktionalitäten in den Geschäftbetrieb gewinne dabei massiv an Bedeutung.

2012: Quanta produziert die meisten Notebooks

Beim Auftragshersteller für nahezu alle großen Marken laufen die Bänder unaufhörlich. 2011 produzierte der emsige Taiwaner über 50 Millionen Klappcomputer, für 2012 prophezeit  man dem Produzenten bis zu 60 Millionen.

Cisco-Studie: Junge Mitarbeiter gefährden die IT-Sicherheit

Die Security-Experten des Netzwerkspezialisten prognostizieren ganz neue Stresslevel, die auf IT-Administratoren zukommen. Ursache: Die jüngste Generation von Studien- und Schulabgängern besitze ein total lockeres Verhältnis zum Thema Sicherheit.

Finanzbranche erklärt Cloud-Anbietern ihre Anforderungen

Die stark regulierte Finanzbranche macht in ihren Tests der Industrie vor, welche Anforderungen sie an Cloud-Angebote hat. Ein Technikservice-Unternehmen für das Bankgewerbe hat die Cloud-Trends für 2012 zusammengefasst – unsere Analyse dieser Forderungen zeigt: Noch ist Cloud-Computing im Unternehmen nicht am Ziel angelangt.

Gartner: Visionen für CIOs

Bei einer Veranstaltung für CIOs will das Marktforschungsunternehmen Gartner die Zukunftstrends für IT-Manager aufzeigen. Diese müssten ihre IT für schnelle Veränderungen fit machen – und mehr Bereitschaft zum Risiko zeigen.

Die CeBIT-Trends 2011

Mit Preview-Veranstaltungen läuft sich die IT-Branche für die CeBIT warm. So versuchte auch das Presseforum 2011 in München einen Überblick über die Branchentrends zu geben. Das gelang nur teilweise, bescherte aber immerhin einige überraschende Einsichten.

IBM: Videotelefonie wird holografisch

IBM hat es sich zur Tradition gemacht, zum Jahresende darüber zu spekulieren, was der nächste große Techniktrend sein wird. Diesmal lautet der Tipp, dass 2015 Handys 3D-Bilder des Anrufers generieren werden.