IT-News hd

Canon kündigt Thunderbolt-Camcorder an

Der japanische Konzern stellt sich mit seiner Ankündigung damit offiziell hinter Intels Thunderbolt-Port. Vor allem Profi-Kameras sollen die schnelle Datenübertragung künftig nutzen.

Shuttle: Stromsparender Mini-PC mit HD-Grafik

Dünn, leise und energiesparend – das sind die Vorzüge des Shuttle Barebone XS35, der auf der Cebit vorgestellt wird. Der ultrakompakte Rechner eignet sich laut Hersteller Shuttle als Arbeitstier und fürs Wohnzimmer. In dem 3,3 Zentimeter dünnen Gehäuse stecken ein Intel Atom D150 Dual Core mit zwei Mal 1,66 GHz und eine Nvidia-GT218-Ion2-Grafikkarte, die 3D-Grafik und Videos in HD-Qualität flüssig über den HDMI-Ausgang liefert.

Mitsubishi arbeitet an prächtigeren HD-Videos

1080p reicht den Japanern nicht. Obwohl es schon schwierig genug war, Konsumenten von HD-TV und Blu-ray zu überzeugen, wollen die Japaner mit besseren Algorithmen das scharfe Bild noch schärfer machen und träumen von HD 4K.

Panasonic kündigt teuren 3D-Monitor an

Ist das eine sinnvolle Marketingmaßnahme, als erstes darauf hinzuweisen, dass diese Neuentwicklung fast 10.000 Dollar kostet? Allerdings, wer dann noch weiterliest, hat wohl ein Faible für 3D.

ProSieben, Sat.1 und Kabel 1 jetzt in HD

Seit dem letzten Wochenende übertragen die drei Fernsehsender ihr Signal in voller HD-Auflösung. Voraussetzung für den Empfang ist aber teure Zusatzhardware.

HD-Videotelefonate mit Skype

Bald sollen sich mit Skype auch Videotelefonate in HD führen lassen – eine spezielle Webcam vorausgesetzt.

21. Dezember: Philips Cinema 21:9
Das ultimative Breitbild-TV

Seit der Einführung von 16:9-Breitbild-Fernsehern erzählt man uns, dies sei das einzig wahre Format um Kino-Spielfilme auch im Pantoffelkino ohne blöde schwarze Balken oder gar optisch verzerrt und damit originalgetreu anschauen zu können. Mit dem Philips Cinema 21:9 wird das Versprechen endlich Wirklichkeit.

YouTube startet mit Full HD

Ab der nächsten Woche soll man sich beim Videoportal YouTube auch Clips mit voller HD-Auflösung von 1080p anschauen können.

Hologramm: Unser Universum in 3D und Super-HD

Das Odaiba-Museum der japanischen Hauptstadt Tokio ist um eine Attraktion reicher: Ein 3D-System strahlt Bilder von Sternen und Planeten in achtfacher HD-Auflösung aus und vermittelt so das Gefühl, als wäre man mittendrin.

YouTube zeigt hochauflösende Videos in einem eigenen Kanal

Schon seit einigen Wochen können User hochauflösende Videos bei YouTube einstellen. Doch ob ein Clip in HD-Qualität vorliegt, konnte man immer erst sehen, wenn man ihn abspielte. Nun hat YouTube einen Kanal eigens für HD-Videos angelegt.

YouTube: Jetzt größer und schärfer

Googles beliebte Videoplattform wurde einigen Änderungen unterzogen. YouTube strahlt seine Videos ab sofort im 16:9-Format aus. Damit wird endlich der HD-Support vernünftig umgesetzt.

HD DVD in China, aber nicht im Westen

Toshiba hat Pläne für einen Wiedereinstieg in Europa und Co. abgesagt. Unterdessen wird in China ein eigenes Format produziert, welches zu 90 Prozent auf HD DVD basiert.

Heimkino-Beamer Acer H5350
Günstiger HD-Beamer

Große Leinwand statt kleiner Fernseher: Heimkino-Beamer projizieren Bilder metergroß an die Wand und lassen Filme und Sportereignisse gleich doppelt imposant aussehen. Dabei gibt es selbst HD-fähige Geräte wie den Acer H5350 inzwischen schon für wenig Geld. Im Test muss der auf 550 Euro veranschlagte Projektor seine Praxistauglichkeit beweisen.