IT-News G Data

G Data (Bild: G Data)

G Data macht Internet Security für iOS verfügbar

Bisher ließ sich nur eine Android-Version nutzen. Die ab 15,95 Euro erhältliche Security-Software bietet unter anderem einen integrierten Browser samt Cloud-Anbindung, eine Ortungsmöglichkeit bei Geräteverlust und Diebstahl, eine Kinde ...

G Data (Bild: G Data)

G Data hat Sicherheitslösungen für Firmen aktualisiert

Die Business-Generation 14, zu der unter anderem G Data Antivirus Business zählt, integriert den aus den Endanwender-Versionen bekannten Exploit-Schutz. Optional stehen als Zusatzmodule "Netzwerk-Monitoring" und G Data Mail Security be ...

G Data (Bild: G Data)

G Data integriert VPN-Modul in seine Sicherheits-App

Die kostenpflichtige Zusatzfunktion baut über ein virtuelles privates Netzwerk einen Tunnel auf und verschlüsselt den gesamten Internetverkehr in öffentlichen WLAN-Netzen. Sie soll zunächst in G Data Mobile Internet Security für Androi ...

G Data (Bild: G Data)

Spiele-App aus Googles Play Store führt in teure Abofalle

Davor hat jetzt G Data gewarnt. Im Gegensatz zu früheren, unseriösen Apps ist bei "Blend Color Puzzle" nach der Installation keinerlei Interaktion des Nutzers erforderlich. Ganz von alleine schließt die App im Hintergrund zwei Abos bei ...

G Data (Bild: G Data)

G Data stellt kostenloses Clean-up-Tool vor

G Data Clean Up entfernt sowohl Adware als auch potenziell unerwünschte Programme (PUP). Zum Beispiel erkennt und entfernt es Browser-Toolbars wie die Babylon-Toolbar sowie angebliche Systemoptimierer wie SpeedUpMyPC. Das Säuberungstoo ...

G Data (Bild: G Data)

G Data legt Privacy Edition seiner Internet Security vor

Der Anbieter integriert in die ab sofort erhältliche Sonderausgabe seiner Sicherheitssoftware neben der klassischen Internet Security für Desktops und Android auch Steganos Online Shield VPN. Das Tool stellt eine AES-verschlüsselte VPN ...

RSA Mobile Malware (Bild: RSA)

Die Hälfte aller Android-Malware hat es aufs Geld abgesehen

Das geht aus dem aktuellen G-Data-Mobile-Malware-Report hervor. Als Beispiele führt das Unternehmen neben SMS-Trojanern und Ransomware auch Banking-Trojaner wie Faketoken an. Ferner erwartet G Data, dass Mobilgeräte künftig verstärkt a ...

Malware (Bild: Shutterstock / Maksim Kabakou)

Kaspersky entdeckt Linux-Variante des Trojaners Turla

Der Trojaner Turla wurde bereits im August von Kaspersky und Symantec beschrieben. Die Windows-Malware richtete sich in erster Linie gegen hochrangige Vertreter oder Behörden osteuropäischer Staaten. Er ist zwar nur sehr wenig verbreit ...

G Data Logo (Bild: G Data)

Neuer Tarnkappen-Trojaner missbraucht Webmail-Dienste

Über ein von Hackern eingerichtetes Konto bei Portalen wie Yahoo empfängt IcoScript Steuerbefehle zum Ausführen von Schadcode auf Windows-Rechnern. Der Trojaner nutzt eine eigene Skriptsprache, um sich mit dem Mail-Account zu verbinden ...

security-sicherheit (Bild: Shutterstock)

Malware versteckt sich in Windows-Registry

Eine sehr seltene Art von Malware umgeht Virenscanner, indem sie sich nicht in einer Datei auf dem Rechner "niederlässt". Mit geschickter Tarn- und Täusch-Strategie gelangt der Schädling zunächst per Mail auf den PC und versteckt sich ...

windows-xp-screenshot-microsoft

Streit um Support-Ende von Windows XP

In einem Monat stellt Microsoft den Support für Windows XP endgültig ein. Der Konzern drängt daher alle Nutzer, insbesondere in Firmen, zum Umstieg. Wichtigstes Argument ist dabei die Sicherheit. Das sehen manche, aber nicht alle Anbie ...

Die Experten von G Data gehen davon aus das Urobuto nur große Firmen, Forschungseinrichtungen und Behörden angreift. (Bild: G Data)

G Data entdeckt vermutliche Spionagesoftware Uroburos

Sie soll bereits seit drei Jahren im Umlauf sein. G Data SecurityLabs zufolge handelt es sich um eine wahrscheinlich von einem Geheimdienst erstellte, besonders hochentwickelte und komplexe Software mit mutmaßlich russischem Hintergrun ...

Flash-Icons

G Data warnt vor gefälschten Flash-Player-Apps

Die Android-Anwendungen befanden sich am Wochenende in Googles Play Store. Dort tarnten sie sich als Adobe-Apps und forderten Geld von den Nutzern. Eine Applikation spähte sogar deren Daten aus. G Data weist nun darauf hin, dass es die ...

Windows XP (Grafik: Microsoft)

Auch G Data drängt zum Abschied von Windows XP

Microsoft stellt am 8. April den Support für das Betriebssystem ein. Auch bei Office 2003 ist dann Schluss mit Updates, Patches und Fixes. Laut G Data birgt der Einsatz dieser Software über das Datum hinaus immense Risiken.

gdata-internet-security

G Data Internet Security 2014 bei Conrad als Dreingabe

Mit der Aktion will der Elektronikhändler Kunden in seinen Online-Shop locken. Das Angebot gilt nicht in den Filialen. Die Lizenz für einen PC kostet normalerweise 24,95 Euro. Bei Conrad lässt sie sich ab einem Mindestbestellwert von 1 ...

G Data Android Security

G Data stellt digitalen Türwächter für Android vor

G Data Internet Security for Android schützt vor gefährlichen Apps, SMS-Abzocke, Diebstahl und allerlei anderen Unwägbarkeiten. Der App-Schutz erkennt Anwendungen, die Daten preisgeben oder Trojaner beherbergen. Schadcode oder Phishing ...

G Data erweitert Sicherheitsprodukte um Patch Management

Um Administratoren Überblick zur Sicherheit der Geräte im Firmennetz zu geben und nötige Patches ausliefern zu können, offeriert der deutsche Hersteller ein passendes Modul für die eigenen  ecurity-Pprodukte. Der Zusatz für G Data Anti ...

Ungewollte Gefällt-mir-Klicks durch manipulierte Browser

Die Experten von G Data haben über eine aus ihrer Sicht neue E-Crime-Masche berichtet. Dabei sorgt eine Browser-Erweiterung für ungewollte "Gefällt mir"-Klicks in Facebook. Nutzer fangen sich die auf Webseiten ein, auf den angeblich ei ...