IT-News Datentransfer

ZTE realisiert optisches Netzwerk mit enormer Datenrate

1,7 Terabit pro Sekunde über eine Netzverbindung? Dieses Kunststück führte gerade der chinesische Technologiekonzern ZTE vor. Allerdings wurde etwas getrickst: Für die Verbindung wurde acht optische Kanäle mit jeweils gut 216 Gbps gebündelt.

Thunderbolt verspricht gigantische Datentransferraten

Ob gigantische Megapixel-Digitalkamera, HD-Camcorder oder 3D-Filme, auf die Computer kommen immer größere Pixelberge zu. Um diese Datenmengen zu wuppen, haben Intel und Apple gemeinsam Thunderbolt entwickelt.

NEC-Ingenieure bohren USB 3.0 auf

Hat jemand Lust auf 16 Gbit/s Datentransfer? Eine rhetorische Frage, denn wer wird da schon nein sagen, wenn er künftig statt USB 3.0 gleich USB hoch 9 bekommen kann.

Cebit: PC Lifecycle erleichtert den Umzug auf einen neuen PC

Mit PC Lifecycle stellen die Entwickler von O&O und Laplink das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit vor. Die Software richtet sich besonders an Käufer eines neuen Computers, die sämtliche Einstellungen, Programme und Dateien transferieren und den alten PC sicher entsorgen wollen.

Goodbye Mr Morse

Ende einer Ära: Für den Funkerschein ist kein Morse-Code mehr nötig.

ComCast ärgert Google-Fans

Vorgestern konnten die ComCast-Abonnenten nicht auf die größte Suchmaschine oder dessen Services zugreifen.

Waschtag per Handy erledigen

Ein Hersteller testet gerade “intelligente” Waschmaschinen und Trockner, deren Funktionen sich via Handy und Computer fernsteuern lassen. Der Gerätestatus wird automatisch an TV, Mobiltelefon oder PC übertragen.

Flash-Speicher mit integriertem Funk-Modul

Der winzigkleine “Memory Spot” kann auf Fotos, Dokumente oder Visitenkarten geklebt werden und zusätzliche Informationen bereitstellen, teilte der Hersteller HP mit. Ein Lesegerät leitet die enthaltenen Daten zu einem Handy oder PC weiter.

Das Proxy-Prinzip
Anonym surfen

Wenn der Windows-User sich mit dem Internet verbindet, werden die Webanfragen immer vom Rechner des Internet Service Providers gestellt.

Silikon macht Computer schneller

Das Forschungsmagazin der Universität Dortmund berichtet über ein neues Lichtleitendes Silikon-Material aus der Mikrostrukturtechnik.