Archiv

1 TByte Cloud-Speicher ab 10 Dollar monatlich

Als Konkurrenz zu zahlreichen Cloudspeicher-Angeboten, allen voran Dropbox, möchte der neue Dienst die Techniken von Dropbox, Bittorrent und Crashplan verbinden, um die Art der Cloudspeicherung zu revolutionieren.

ownCloud

KDE-Entwickler und Ex-Suse-Chef gründen Cloud-Firma

Vor knapp zwei Jahren hatte KDE-Entwickler Frank Karlitschek mit ownCloud ein Open-Source-Projekt ins Leben gerufen, mit dessen Software sich ein cloud-basierter Speicher aufsetzen lässt. Gemeinsam mit dem früheren Suse-Chef Markus Rex hat er nun eine Firma gegründet, um onwCloud für den Einsatz in Unternehmen fit zu machen.

Ecosia Logo

Grüne Suchmaschine beim Gründerwettbewerb prämiert

Die grüne Suchmaschine Ecosia wurde auf der diesjährigen CeBIT als eine von fünf neu Neugründungen beim »Gründerwettbewerb – IKT innovativ« ausgezeichnet. Auch den diesjährigen Sonderpreis »Green IKT« konnte sich die Social-Business-Firma sichern. Träger des Wettbewerbs ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Musikdienst Spotify ist über eine Milliarde Dollar wert

Ein weiteres Startup hat die Milliardengrenze geknackt: Durch neues Venture-Kapital ist der schwedische Musik-Streamingdienst Spotify nach eigenen Angaben über eine Milliarde US-Dollar wert. Möglich wird dies durch eine Investition des russischen Beteiligungsunternehmen Digital Sky Technologies (DST).

Start-up will ARM-Prozessoren für Server entwickeln

Smooth Stone will den Energieverbrauch von Rechenzentren senken und ARM-Chips für Server entwickeln. Das ist auch für die großen Chiphersteller interessant, die das Startup nun mit 48 Millionen Dollar frischem Kapital versorgten.

Mustertexte für Hightech-Firmen

Juristische Fallstricke umgehen und Vertragsbedingungen korrekt formulieren – dabei soll eine aktuelle Sammlung von Mustertexten aus dem Hause Bitkom helfen.