23. Dezember 2011

Umfrage: Die Hightech-Trends im Job

Eine von Dell und Intel in Auftrag gegebene Studie untersucht Veränderungen der Arbeitswelt. Deutsche sind Weltmeister in Sachen flexible Arbeitszeit aber sonst meistens nur Durchschnitt. Dafür geben sie sich besonders technikfreundlich  – mit einer merkwürdigen Ausnahme.

Patentklage gegen deutsche HTC-Verkäufer

Wie die Nachrichtenagentur Reuters meldet, wurden zahlreiche Händler, die HTC-Smartphones verkaufen, verklagt. Grund dafür sei eine angebliche Verletzung von Patenten. Kläger sei die Firma IPCom, die zahlreiche Patente im Mobilfunkbereich besitzt.

Apple prüft Brennstoffzellen-Nutzung für MacBooks

Kleine und leichtere Energielieferanten als die bisherigen Akkus in den Apple-Notebooks wurden diese Woche als Patent angemeldet. Offenbar hat Apple schon Prototypen dafür, denn die Patentanträge sind auch technisch sehr genau ausgearbeitet.

Dank Smartphones und Tablets: Hightech-Branche mit gutem Weihnachtsgeschäft

Smartphones und Tablet-PCs sind die Renner im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Das ergab eine Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom. Demnach wollen 16 Prozent aller Bundesbürger rund um Weihnachten ein Smartphone kaufen – für sich selbst oder als Geschenk. Tablets stehen bei 13 Prozent der Befragten hoch im Kurs.

Brancheninsider: Apple wird 2012 kein 7-Zoll-Tablet veröffentlichen

Silicon-Valley-Lästermaul John Paczkowsky hält nichts von den Gerüchten über ein 7-Zoll-iPad und befragte daher Apple-nahe Börsenanalysten dazu. Auch die sagen, dass Apple zwar mit 7-Zoll-Versionen experimentiert hätte, doch sicherlich keine solchen bringen werde.

In Videochats wird weniger gelogen

Lügner fühlen sich unwohl bei Videochats und haben weniger Probleme bei der Nutzung von Textnachrichten. Umgekehrt fühlen sich Empfänger von Text leichter über den Tisch gezogen als solche, die ihre Partner von Gesicht zu Gesicht gesehen haben – Videochats hätten dabei sogar mehr Vertrauen erzeugt als direkter Kontakt, ergab das Experiment mit 170 Studenten.

Nächte GPS-Variante soll stärkere Signale senden

Navigationssysteme erhalten manchmal fast keine brauchbaren Signale – inbesondere im Logistikbereich kann dies schon mal  zu Geschäftsausfällen führen. Die USA bauen nun die dritte GPS-Sattelitengeneration, die solche Probleme nicht mehr bringen wird..