Backup ohne PC: Plextor-DVD-Brenner sichert direkt von Mobilgeräten

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Der neue DVD-Brenner PlexEasy benötigt keinen Rechner, sondern holt seine Daten direkt von SD-Card-Reader, USB-Port, DSLR-Kamera – oder per FTP-Übertragung.

Der Spezialist für optische Speicher stellt mit dem PlexEasy ein Gerät vor, das nur über drei Buttons bedient wird und keine PC-Brenn-Software wie Nero benötigt. Der 8fach DVD-Brenner soll damit Nutzer von Tablets, Smartphones, externen Festplatten, Flash-Speichern, Camcordern oder Digitalkameras ansprechen, denen der Umweg über den PC zu langwierig ist.

Das direkte Brennen von diesen Quellen wird über drei Tasten und eine grafische Oberfläche im LCD-Screen angesteuert. Dazu benötigt der unabhängigee Datenschreiber ein externes Netzteil – wahlweise kann der Strom auch von einem PC über USB-Kabel bezogen werden.

Der »PlexEasy PX-650US« soll schon im ersten Quartal 2012 im Handel erhältlich sein. Preise gab Plextor bislang noch nicht bekannt.

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen