Neuer Camcorder wiegt nur 160 Gramm

Allgemein

Der Mini-Camcorder von Panasonic ist erst einmal nur in Japanerhältlich. Der kleine SDR-S7 wiegt nicht mehr als 160 Gramm.

Der “Panasonic SDR-S7 Lightweight Camcorder” sei leider nur für den japanischen Markt gedacht, erklärt Gizmodo-Autor Andy Dugdale.

Das Mini-Technikspielzeug von Panasonic zeichne MPEG-2-Daten in VGA-Auflösung (640×480 Punkte) auf, ein 3,7-Zoll-Bildschirm zeige die Aufnahme. Die Kamera speichere auf SD- und SHDC-Karten.

Das Gerät komme mit einem 10fach-Zoom, 70 Minuten Batteriezeit und könne 13 Stunden Video auf einer 16-GByte-Karte speichern. Von Standby zum Aufnehmen benötige das Gerät weniger als eine Sekunde.

Der 160 Gramm leichte SDR-S7 sei in Japan ab 25. April in Silber oder Schwarz für 44 800 Yen (umgerechnet 278 Euro) erhältlich. (mk)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen