Haftstrafen für Porno-Spammer

PolitikRechtSicherheitVirus

Zwei Spam-Versender aus den USA wurden zu Gefängnisstrafen von über 5 Jahren verurteilt.

Einer AP-Meldung zufolge wurden die beiden Amerikaner Jeffrey A. Kilbride und James R. Schaffer in der vergangenen Woche vor einem US-Bundesgericht zu Haftstrafen von über 5 Jahren verurteilt. Sie hatten vor vier Jahren angefangen Spam-Mails mit Links zu Porno-Websites zu verschicken und damit mehr als 2 Millionen Dollar verdient. Drei andere Angeklagte bekannten sich schuldig und hatten in dem Prozess gegen Kilbride und Schaffer ausgesagt. (dd)

Lesen Sie auch :