Insider: Vivendi Universal will Deal mit iTunes beenden

Netzwerke

Der weltgrösste Musikkonzern will möglicherweise das Angebot des weltgrössten Online-Musikverkäufers verlassen.

Zunehmende Spannungen zwischen Universal und Apple dürften zu einem Ende der Zusammenarbeit führen. Das brichtet zumindest das Wall Street Journal unter Hinweis auf “Personen, die der Situation nahestehen”. Als Ausweg sieht man den Abschluss von Verträgen mit kürzerer Laufzeit, und womöglich mit besseren Konditionen für Universal. [fe]

Lesen Sie auch :
Autor: fritz