Mobiltelefon mit Visitenkartenscanner und 3-Megapixel-Kamera

MobileSmartphone

Samsung bringt mit dem SGH-U600 sein erstes Modell der neuen Serie “Ultra Edition II”. Das Multimedia-Smartphone ist ab sofort erhältlich.

Das Mobiltelefon SGH-U600, das der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung heute für den deutschen Markt ankündigte, ist Mitglied einer Familie ultraflacher Handys. Das Slider-Telefon ist 10,9 Millimeter hoch und mit einer 3,2-Megapixel-Kamera, einem MP3-Player, UKW-Radio sowie Visitenkartenleser ausgestattet. Ein Sensor soll die Helligkeit des Displays an das Umgebungslicht anpassen.

Das Samsung-Telefon soll nur 81 Gramm wiegen, ein 2,2 Zoll-Display mit 262.144 Farben schmückt die Vorderseite des Gerätes. Die Technik für das digitale Fotografieren übernimmt gleichzeitig auch das Lesen von Visitenkarten – die Daten werden sofort ins Telefonbuch kopiert.

60 MByte Speicher (erweiterbar durch Micro-SD-Cards) sollen ausreichen für Musik, Bilder und andere Daten. Neben MP3 beherrscht die Musikplayer-Funktion des Gerätes auch Windows Media mit DRM. Der “PicselViewer” als Betrachter für Office-Dateien und Bilder ist vorinstalliert.

Alle gängigen Handy-Funktionen sind geboten: Quad-Band-Telefonie, EDGE, Versand von Bildern, Videos, Musik und Dokumenten per SMS, MMS, E-Mail oder Bluetooth. Vorinstalliert ist auch der Yahoo Messenger, der bei einer vorhandenen Internet-Verbindung automatisch startet.

Das Gerät ist ohne Vertrag ab sofort für 419 Euro im Fachhandel erhältlich. (mk)

Read also :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen