Klapphandy für VoIP

NetzwerkeVoIP

Sipgate bringt das F3000 des amerikanischen Herstellers UTStarcom auf den deutschen Markt.

Das F3000 arbeitet in Funknetzwerken der Standards 802.11b und g und unterstützt die Verschlüsselung mit WEP und WPA-PSK. Bis zu vier WLAN-Netze lassen sich konfigurieren, so dass die Einwahl dann schnell vonstatten geht, sobald sich der Anwender in WLAN-Reichweite befindet

Das Klapphandy verwaltet drei SIP-Accounts und bietet drei Stunden Gesprächszeit, die Standby-Zeit soll zwischen 50 und 75 Stunden liegen. Das Gerät besitzt ein Farbdisplay mit 127 x 160 Pixeln und wiegt rund 90 Gramm. Es wird von Sipgate vorkonfiguriert ausgeliefert und kostet 249 Euro. (dd)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen