20. März 2006

2006 – Das Jahr der Ultra-Billighandys?

Die ersten für aufstrebende Wachstumsmärkte produzierten Ultra-Low-Cost-Handys sind seit Jahresanfang auf dem Markt. Nun muss sich zeigen, ob die Billigalternative auch auf Nachfrage stößt.

Radiosendungen dürfen doch aufgenommen werden

Die Musikindustrie hatte sich jüngst über Satelliten-Empfänger aufgeregt, mit denen die Hörer Radiosendungen aufnehmen und einzelne Titel speichern können. Nun zeichnet sich eine Einigung ab.

Bahn: Mehr ICE-Strecken mit WLAN

Drei weitere Strecken sollen in der nächsten Zeit ausgerüstet werden, um Zugreisenden einen drahtlosen Internetzugang zu bieten.

Teilsieg für Google

Der Suchmaschinenbetreiber muss dem US-Justizministerium zwar eine Stichprobe aus seinem Index aushändigen, jedoch keine Suchanfragen.

Hacker werden immer schneller

Cyberkriminelle entwickeln schädliche Codes für gezielte Angriffe immer schneller, in bereits zehn Prozent der Fälle innerhalb von 48 Stunden nach Veröffentlichung einer Sicherheitslücke.