Sony: Einsteigerkamera mit Verwacklungsschutz

WorkspaceZubehör

Der elektronische Verwacklungsschutz der S600 soll bei ungünstigen Lichtverhältnissen für kurze Belichtungszeiten sorgen und damit unscharfe Aufnahmen verhindern.

Mit der Cyber-shot S600 bringt Sony eine Digitalkamera für Einsteiger auf den Markt, die 199 Euro kosten soll und Bilder mit einer Auflösung von 6 Megapixeln aufnimmt. In der Kamera kommt ein Vario-Tessar-Objektiv von Carl Zeiss zum Einsatz, das einen dreifach optischen Zoom bietet. Der Real-Imaging-Prozessor soll für eine schnelle Verarbeitung der Bilder sorgen.

Die S600 bringt ein 5-Zoll-Display und 32 MByte internen Speicher mit. Sie unterstützt den PictBridge-Standard und kann daher auch Umweg über den PC Bilder an einen Drucker schicken. (dd)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen