Midrange Grafikkarten mit GeForce 6600 erhältlich

KomponentenWorkspaceZubehör

Midrange AGP-Grafikkarten mit dem Nvidia GeForce 6600 sind jetzt unter dem Sparkle-Label bei Alternate zu haben.

In letzter Zeit hatte Chipdesigner Nvidia den Modellen des Konkurrenten ATi wenig entgegenzusetzen. Das soll sich mit der
GeForce 6600 und 6600 GT (NV43) ändern: erste Tests bescheinigen dem in 110 Nanometer gefertigten Bauteil einen
Leistungsvorsprung gegenüber der bisher im Midrangebereich konkurrenzlosen ATi 9800. Under dem Sparkle-Label vermarktet
Alternate jetzt die GeForce 6600AGP mit 128 MByte für 149 und mit 256 MByte für 169 Euro, eine schnellere GeForce 6600 GT kommt auf 199. (fe)

Lesen Sie auch :
Autor: fritz