sicherkmu-logo
von Joachim Jakobs 1

Digitalisierte Kommunikation – in erster Linie per E-Mail – ist praktisch, birgt aber Gefahren. Grund sind die Masse der zu verarbeitenden Nachrichten ebenso wie die Geschwindigkeit, mit der so kommuniziert wird. Beides führt zu Nachlässigkeit und unbedachten Handlungen. Außerdem sind die Möglichkeiten enorm, sich automatisiert einzumischen.

Mehr

TP-Link Archer VR200v (Bild: TP-Link)
von Peter Marwan 0

Der Hersteller richtet sich damit an anspruchsvolle Privatanwender und kleine Firmen. Ihnen stellt der Archer VR200v ein VDSL2-Modem, eine Telefonanlage für bis zu für acht Telefone und einen WLAN-Zugangspunkt mit 802.11ac zur Verfügung. Er kommt im Lauf des Jahres für 169 Euro in den Handel.

Mehr

Teamviewer QuickSupport App im Einsatz (Bild: Teamviewer)
von Peter Marwan 0

Mit der neuesten Version der App ist QuickSupport für Android nun zu Android-Smartphones von über 30 Herstellern kompatibel. Neu hinzugekommen sind zum Beispiel LG, Huawei und zumindest in Europa auch HTC. Voraussetzung zur Nutzung in Firmen ist die Software Teamviewer 9 sowie mindestens Android 2.3.3 auf dem Mobilgerät.

Mehr

Windows Intune Logo
von Peter Marwan 0

Neuerdings lassen sich auch Geräte mit iOS und Windows Phone 8.1 Firmen-E-Mail-Konten als Profile zuweisen. Außerdem ist der sogenannte Enterprise-Modus von Internet Explorer 11 auch für Windows 8.1/RT verfügbar. Noch im Laufe dieses Jahres sollen zudem ein geschützter Browser und ein Tool für App-Wrapping hinzukommen.

Mehr

Visual Studio Logo
von Peter Marwan 0

Über sie können Personen, die an einem Projekt beteiligt sind, aber nicht direkt Code erstellen, in die Entwicklung eingebunden werden. Microsoft nennt sie Stakeholder und den ihnen zur Verfügung gestellten Zugang daher Stakeholder Lizenz. Diese Option war früher bereits einmal kostenlos, kostet zwischnzeitlich aber 20 Dollar pro Nutzer und Monat.

Mehr

Eizo EV3237 (Bild: Eizo)
von Andre Borbe 4

Der 16:9-Bildschirm ist 31,5 Zoll groß und verfügt über zwei DisplayPorts eine HDMI- und eine DVI-Dual-Link-Verbindung. Im November kommt der Eizo EV3237 für 2199 Euro in Deutschland auf den Markt.

Mehr

Telekom-Kunden können künftig auch LTE im EU-Ausland ohne Aufpreis nutzen (Bild: Deutsche Telekom AG)
von Peter Marwan 3

Im Mittelpunkt steht die in den Telekom-Rechenzentren gehostete Anlage von Swyx. Die kostet ab zehn Anschlüssen 9,95 Euro pro Port. Ein DeutschlandLAN-Connect-L- oder VDSL-Business-Anschluss muss vorhanden sein. Umsteigern gewährt der Anbieter 200 Euro Rabatt.

Mehr

Dropbox behebt Schwachstelle durch Links in geteilten Dokumenten
von Peter Marwan 0

In der pro Version kostet 1 Terabyte Speicher nun monatlich 10 Euro beziehungsweise bei jährlicher Zahlweise 99 Euro. Bestandskunden überführt Dropbox automatisch auf die neuen einheitliche Preisliste. Hinzugekommen sind für sie auch Funktionen für das sichere Teilen von Dateien und Ordnern.

Mehr

Surface Pro3 Business (Bild: Microsoft)

Der Mobilrechner ist ab 28. August zu Preisen zwischen 799 und 1949 Euro erhältlich. Die 199 Euro kostende Dockingstation wird erst im September geliefert. Zum Verkaufsstart nennt Microsoft Referenzkunden. Außerdem verspricht es Abhilfe für die überhitzenden Varianten mit Intels Core-i7-CPU.

Mehr

LG Display Signage LS33A-Serie. (Bild: LG)
von Andre Borbe 0

Die Einstiegsmodelle der Reihe LS33A sind vor allem für kleine Unternehmen gedacht. Die professionellen Displays können im 16/7-Betrieb genutzt werden. Die darzustellenden Inhalte lassen sich via USB-Stick auf den Bildschirm übertragen.

Mehr