ITU

Security in Firmen (Shutterstock /Mikko Lemola)

Interview Cybersicherheit: So arbeitet das BSI

Im Zeitalter der Cyberattacken gerät das BSI immer stärker in den Mittelpunkt der öffentlichen Aufmerksamkeit. Doch wie arbeitet das BSI? Ist das Amt vorbereitet, wenn Hacker eine Cyberattacke starten? Hartmut Isselhorst, Leiter der Abteilung Cybersicherheit, erklärt, was im Ernstfall passiert – und ob Firmen und Bürger genug für ihre Sicherheit tun.

microsoft-Sharepoint-2013 (Bild: Microsoft)

SharePoint Server: Nächste Version kommt doch erst 2016

Micosoft hat als neuen Release-Termin jetzt das zweite Quartal kommenden Jahres bekannt gegeben. Einen Grund hat das Unternehmen nicht genannt. Es scheint jedoch nicht an der Verschiebung des Starttermins von Windows Server 2016 zu liegen: SharePoint Server 2016 wird nämlich auch auf Windows Server 2012 R2 laufen.

Deutsche Telekom Logo (Bild: Deutsche Telekom)

Telekom macht Flatrate-Pakete für Telefon- und Webkonferenzen attraktiver

Sie richten sich an Firmen, die Telefon- und Webkonferenzen mit bis zu 50 Teilnehmern durchführen wollen. Ihnen werden nun nur noch drei Kombipakete angeboten, die allerdings umfangreicher sind als bisher. Die Nettopreise liegen zwischen 60 und 120 Euro. Hinzugekommen sind internationale Einwahloptionen zum monatlichen Festpreis.

Kyocera Torque KC-S701 (Bild Kyocera)

Kyocera beginnt Verkauf des Ruggedized-Smartphones Torque in Deutschland

Anders als ursprünglich geplant wird es nun nicht nur Firmen, sondern auch privaten Endkunden angeboten. Die können es über Amazon, Cyberport und Notebooksbilliger.de bestellen. Dort kostet es inklusive Versand 467, 455 respektive 457 Euro. Eine Besonderheit des Torque (KC-S701) ist die Schallwellengenerator aus Keramik, der als Lautsprecherersatz dient.

Magento Enterprise Edition (Bild Magento)

Müssen Nutzer und Kunden von Magento mit Veränderungen rechnen?

Seit Ende vergangenen Jahres wird über die Zukunft von Ebay diskutiert. Dabei wurde auch die Position von Magento kritisch gesehen. Das Thema ist kein reines Pressephänomen, sondern auch in der E-Commerce-Branche selbst angekommen. Wird Magento verkauft? Wie geht es mit Magento 2.0 weiter? Im Gastbeitrag für ITespresso bringt Tim Hahn, Geschäftsführer netz98 new media GmbH, Licht in die Angelegenheit.

Proalpha und Alpha Business Solutions (Grafik: ITespresso)

ERP-Markt: ALPHA Business Solutions und proALPHA fusionieren

Das gemeinsame Unternehmen wird als proALPHA Business Solutions am Markt auftreten. Es ist dann mit rund 700 Mitarbeitern, 12 Standorten in Deutschland und 1700 Kunden in über 50 Ländern der drittgrößter ERP-Anbieter hierzulande. Das Geschäft mit SAP Business ByDesign wird im Rahmen der Transaktion in die neue Firma all4cloud ausgegründet.