24. April 2008

Gates: Open-Source-Software ist unverbesserlich

Freie Software ist böse, böse, böse. Das verkündete Microsofts Noch-Chairman Bill Gates ausgerechnet bei einer Veranstaltung, bei der er sich eigentlich als Wohltäter der Menschheit darstellen wollte.

Google sieht alles

Ein Junge fährt mit einem Fahrrad auf dem Gehweg und stürzt. Google Street View zeigt es der Welt.

Neue Beta von Opera 9.5

Der Nachfolger des aktuellen Opera-Browsers ist ab sofort in Version Beta 2 verfügbar. Die Software verspricht deutliche Besserungen gegenüber Version 9.2.

Warum lädt AMD nach Dresden ein?

AMD lässt Mitte Mai eine größere Ladung Journalisten nach Dresden einfliegen. Um die Strategie zu erklären, die unter “Asset Light” läuft?

Microsoft schaltet DRM-Server ab – Musik futsch

Dass man sich mit dem Kauf kopiergeschützter Musik-Downloads auf Gedeih und Verderb einem Unternehmen ausliefert, führt Microsoft gerade vor: dort will man die DRM-Server abschalten – die Kunden können die Songs dann nicht mehr auf andere Geräte kopieren.