IT-News Webhosting

Website (Bild: Shutterstock / Digital-Storm)

Weebly stellt dritte Generation seines Website-Baukastens für KMU vor

Der Homepage-Baukasten erlaubt das Erstellen und Verwalten von Websites dank responsiver Themes jetzt auch auf Mobilgeräten. Online-Shops oder Blogs sollen sich ohne Design- und Programmierkenntnisse entwickeln lassen. Der Anbieter will mit dem Relaunch auch verstärkt auf dem deutschen Markt Erfolg haben.

Strato Logo (Bild: Strato)

Strato erweitert Speicherplatz für E-Mail-Postfächer auf bis zu 100 GByte

Außerdem führt der Anbieter den flexiblen Mail-Space in seinen Hosting-Paketen ein. Damit lässt sich der einem Postfach zugewiesene Speicherplatz über die Administrationsoberfäche vom Kunden schnell anpassen. Angeboten werden vier Paket. Das kleinste umfasst 10 GByte Mail-Space für maximal 1000 Postfächer für 3,90 Euro im Monat.

Strato hat seine Hosting-Pakete neu geschnürt

Strato hat seine Hosting-Pakete neu geschnürt. Sie werden unter den Namen Starter, Basic, Plus, Pro und Ultimate vermarktet. Mit ihnen bekommen Kunden bis zu sechsmal so viel Webspace wie bisher bei dem Hoster sowie deutlich mehr MySQL-Datenbanken und E-Mail-Postfächer.

Verio hat neue Angebote für Shared-Hosting auf Linux

Der Webhoster Verio bietet mit neuen Linux-Serverhosting-Offerten Zugriff auf Red Hat Enterprise Linux mit “SimpleScripts”, die auf einen Schlag Web-Anwendungen auf dem gehosteten Dienst installieren und vorhalten. Das Angebot richtet sich an Selbstständige und kleine Unternehmen.

Server-Hosting zum Schnäppchenpreis

Web-Hoster Strato offeriert derzeit das Hosting von Webservern samt Domain, PHP und MySQL-Datenbanken ab 5,90 Euro im Monat – in einer Aktion bei Kauf bis zum 31.03. gibt es zudem die ersten sechs Monate grundgebührenfrei.

Domainfactory rüstet Managed Server auf

Domainfactory verpasst seinen Managed Servern leistungsfähigere Prozessoren und mehr Arbeitsspeicher. Auch der Speicherplatz wurde erhöht, zudem stehen neben Festplatten nun auch SSDs zur Wahl.

1blu: Webhosting-Paket aus der Cloud

Auch der Webhoster 1blu bietet nun ein Webhosting-Paket an, das seine Ressourcen aus der Cloud bezieht und dadurch bei Bedarf leicht angepasst werden kann. Bezahlt wird nach Verbrauch.

1blu: Gratis-Festplatte zum Webhosting-Paket

Der Webhoster 1blu lockt Kunden derzeit mit einer kostenlosen externen Festplatte. Wer bis Monatsende die 1blu-Homepage Power bucht, erhält eine 2,5-Zoll-Platte von Freecom gratis dazu.

Neue PowerEdge-Server von Dell

Dell hat zwei neue PowerEdge-Server vorgestellt, die vor allem für die Bereiche Webhosting und Cloud Computing gedacht sind. Es handelt sich um Microserver, von denen bis zu zwölf Stück in einem Chassis untergebracht werden können.

Günstiges Webhosting-Paket bei 1blu

Bis Ende Januar bietet der Webhoster 1blu unter der Bezeichnung Homepage Special 2011 ein Shared-Hosting-Paket für 2,69 Euro pro Monat an, das für diesen Preis recht gut ausgestattet ist.

OVH: Neue Generation dedizierter Server

Mehr Arbeitsspeicher, stärkere Prozessoren und größere Festplatten: die Rootserver von OVH haben umfassende Upgrades erhalten. Die Palette reicht von professionellen Starttarifen bis zu Hexacore- und Octacore-CPUs mit bis zu 32 GByte Arbeitsspeicher.

Strato rüstet Managed Server auf

Mit FastCGI-Support und PHP-Beschleunigern will Strato die Performance seiner Managed Server erhöhen. Zudem bringen diese ein neues Backup-Tool mit.

1blu-Homepage Top für 2,49 Euro

1blu hat mal wieder ein günstiges Webhosting-Paket geschnürt, das für 2,49 Euro gut ausgestattet ist und Features bietet, die in dieser Preisklasse nicht üblich sind.

Domainfactory: Kostenbremse für Jiffybox

Die Jiffybox, ein virtueller Server aus der Cloud, wird nach Nutzungszeit abgerechnet. Damit es am Monatsende keine Überraschungen gibt, kann nun ein Kostenlimit vorgegeben werden.

Webhosting-Schnäppchen bei 1blu

Der Webhoster 1blu bietet mit der Homepage X-Power mal wieder ein günstiges Webhosting-Paket mit PHP und MySQL an. Für 2,69 Euro im Monat gibts zwei Domains, 3,5 GByte Speicherplatz  und unlimitierten Traffic.

Hetzner: Bald Server-Administration mit Plesk

Wie Hetzner und Parallels auf dem WebhostingDay ankündigten, ist man eine Partnerschaft eingegangen, in deren Rahmen Hetzner-Kunden ihre dedizierten Server dann auch mit Parallels Plesk Panel verwalten können.