IT-News TFT

ae201_ae200

MSI bringt vier All-in-One-PCs mit flimmerfreien Touchscreens

Bei den Modellen AE200, AE201, AE220 und AE222 soll die Flicker-Free-Technik die Augen vor allzu großer Anstrengung schützen. Die Monitore sind überdies multitouch-fähig – und bei den Modellen AE220 und AE222 auch entspiegelt. Die Preisspanne liegt zwischen 499 und 699 Euro.

Acer zeigt große HD-Displays mit MHL-Anschluss

Die Serie “Acer S6” der Taiwaner integriert das zur Verknüpfung mobiler Geräte mit Displays konzipierte MHL. Zudem will sich der Hersteller mit extradünnen Rändern und einem ausgefallenen Standfuss von der Konkurrenz absetzen.

Benq bringt 24-Zoll-Business-Display zum Einstiegspreis

Mit dem GL2450HT erweitert Benq sein Monitor-Portfolio um ein Full-HD-Display mit vielen ergonomischen Funktionen. Der Pivot-Modus ermöglicht das Drehen des Displays um 90 Grad. Höhe und Neigungswinkel lassen sich großzügig anpassen.

Philips-Produzent MMD bringt zwei neue 27-Zoll-TFT-Bildschirme

Neue Monitore der Marke Philips sollen hohe Auflösung und gute Betrachtungswinkel ins Segment der Riesenbildschirme bringen. Mit 2560 mal 1440 Bildpunkten und hoher Pixeldichte will sich der Hersteller vom Mitbewerb unterscheiden. Beide Modelle beherrschen die gleichzeitige Darstellung aus mehreren Bildquellen.

LG Business-Monitor-Modelle EB23-Serie

Neue Business-Monitore von LG

Das koreanische Technologieunternehmen LG stellt neue Business-Monitore der EB23-Serie vor, die auf die Bedürfnisse im Büroalltag zugeschnitten sind. Insgesamt sind es 14 unterschiedliche Varianten in 22 und 24 Zoll mit einem Seitenverhältnis von 16:10.

Medion verkauft 27-Zoll-Bildschirm für 229 Euro

Medion bietet derzeit ein Riesen-Display für den Preis eines kleinen Flachbildschirms. Der Medion Akoya X57005 (MD 21147) ist ein Widescreen-Monitor mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Bildpunkten.

Viewsonic bringt 22-Zoll-Touchscreen

Obwohl der LED-Screen “TD2220” noch nicht offiziell von Microsoft für Windows 8 zertifiziert wurde, spricht der Hersteller damit vor allem die Nutzer des neuen Windows an. Das Display verarbeitet 2-Point-Touch-Gesten und zeigt Full-HD-Auflösung.

Großer Dell-Touchscreen-Monitor ab 214 Euro

Der Touchscreen-Monitor Dell ST2220T wird bei Preisvergleichsdiensten häufig als “All-in-one-PC” geführt, ist aber im Grunde ein besserer Bildschirm für Architekten – und gebraucht ab 214 Euro, neu ab 235 Euro im Angebot.

19-Zoll-Flachbildshirm für unter 70 Euro

Bei Pixmania ist derzeit ein 19-Zoll-TFT für 64,90 Euro erhältlich. Der billige Preis wird zwar durch hohe Versandkosten wieder auf über 70 Euro steigen – viele vergleichbare Großbildschirme gibt es jedoch kaum preiswerter.

Planen die LCD-Displayhersteller eine Preisrebellion?

Viele TFT-Größen werden inzwischen unter Herstellungspreis verkauft – in Krisenzeiten mussten die Produzenten ihre Fabriken auslasten und Lager leerräumen. Mehrere LCD-Panel-Hersteller würden nun gleichzeitig die Preise erhöhen wollen.

Nicht nur Show: Mobiles Zweitdisplay

Wer unterwegs eine Präsentation gibt, eine anspruchsvolle Anwendung nutzt oder einfach nur im Café (neudeutsch Coffice) angeben will, ist mit dem 13,3 Zoll großen »The Panel« gut bedient.

18,5-Zoll-TFT-Monitor unter 90 Euro

Wer einen großen und HD-fähigen Flachbildschirm (ab 18 Zoll) unter 100 Euro erwerben möchte, findet derzeit im »Winterschlussverkauf« von Discount24 einige günstige Restposten. Ein Markengerät ist in begrenzten Stückzahlen sogar unter 90 Euro zu haben.

Schnäppchenjäger aufgepasst: Discount24 räumt die Lager

Die Onlinetochter des Otto-Versands preist auf ihrer Website eine Lagerräumung an. Monitore, Notebooks, Handys und Digitalkameras werden zum Spezialpreis angeboten – viele, doch nicht alle vermeintlichen Schnäppchen sind wirklich solche.

Discount24 räumt die Lager

Die Onlinetochter des Otto-Versands preist auf ihrer Website eine Lagerräumung an. Monitore, Notebooks, Handys und Digitalkameras werden zum Spezialpreis angeboten – viele, doch nicht alle vermeintlichen Schnäppchen sind wirklich solche.

Preisverfall: 24-Zoll-Monitore werden 2009 günstiger

Wie DigiTimes berichtet, sollen Displays im 24-Zoll-Format im Jahr 2009 wesentlich günstiger werden. Um bis zu 25 Prozent könnten die Preise fallen. Das Branchenmagazin beruft sich dabei auf taiwanesische Unternehmensquellen.

PC und TFT auch bei Aldi Nord

Auch in den nördlichen Filialen des Discounters sind ab dem 21. Juli ein Rechner mit Quadcore-CPU und ein Flachbildschirm mit 19 Zoll zu haben.