IT-News Ruckus Wireless

ruckus-unleashed (Bild: Ruckus Wireless)

Ruckus Wireless präsentiert controllerlose WLAN-Access-Points für KMU

Der Anbieter hat seine Zugangspunkte Zoneflex R500 und R600 jeweils in einer “Unleashed”-Variante bereitgestellt. Neben separaten WLAN-Controllern soll sie für KMU Access-Point-Lizenzen einsparen. Bis zu 512 Geräte lassen sich damit in ein WLAN-Netz einbinden. Der integrierte Controller kann bis zu 25 Access Points an einem Standort verwalten.

Hotspot2.0 Reklease 2 (Bild: Ruckus Wireless)

Access Points von Ruckus Wireless unterstützen nun automatisches Roaming

Sie unterstützen dazu die zweite Version der Hotspot-2.0-Spezifikation. Mobilgeräte können damit besser zwischen Drahtlosnetzen und Mobilfunkverbindungen umschalten. Die Produkte von Ruckus Wireless übergeben beim Wechseln des Netzes die Authentifizierung automatisch und verschlüsselt.

Das Xclaim-System von Ruckus Wireless umfasst neben einem 802.11n- oder ac-Access.Point auch eine App namens Harmony, die etwa auf den hier abgebildeten iPhone und iPad genutzt werden kann (Bild: Ruckus Wireless).

Ruckus Wireless präsentiert controllerloses WLAN-System für KMU

Es soll die herkömmlichen Enterprise-WLANs innewohnende Komplexität reduzieren. Zu dem Xclaim genannten Paket gehört ein nach den Standards 802.11n oder 802.11ac funkender Access Point sowie eine für Android oder iOS erhältliche App namens Harmony. Sie dient unter anderem der Installation und Konfiguration des jeweiligen Zugangspunktes.

telefonzelle-wifi-hotspot

Telefonzellen bekommen als WLAN-Hotspots eine neue Chance

Telecom New Zealand stattet jetzt landesweit die vorhandenen Telefonzellen mit Hardware des Anbieters Ruckus Wireless als WLAN-Hotspots aus. Der Webzugriff darüber ist dann kostenlos. Erprobt wurde das Vorgehen in einem seit Dezember 2012 laufenden Pilotprojekt.

ChannelFly soll WLAN-Leistung optimieren

Die Technik von Ruckus Wireless soll Kapazitäts-Voraussagen größerer WLAN-Umgebungen managen und sich automatisch um zuverlässige WiFi-Verbindungen kümmern.