IT-News Lautsprecher

Lenovo Smart Assistant (Bild: Sarah Tew / CNET).

Heim-Assistent: Lenovo integriert Amazon Alexa

Lenovo will mit seinem Lautsprechersystem Amazon Echo in Design und Tonqualität übertreffen. Es arbeitet mit der gleichen breiten Palette von Smart-Home-Geräten zusammen. In der Harman-Kardon-Edition kommt die Technik des für seine Audiosysteme bekannten Herstellers zum Einsatz.

Echo (Bild: Amazon)

Amazon Echo und Echo Dot auf Amazon.com ausverkauft

Während sich der Online-Händler in den USA über den enormen Verkaufserfolg freut, sind viele Interessenten hierzulande enttäuscht, da eine Bestellung nur nach dem Erhalt einer Einladung erfolgen kann – die häufig aber nicht kommen will. Es gibt aber auch Alternativen.

3. Flicks_front (Bild: Aiptek)

Aiptek zeigt Kombination aus tragbarem Beamer und Bluetooth-Lautsprecher

Der mit einer Helligkeit von bis zu 700 Lumen ausgestattete LED-Projektor Flicks 140 kann sich via Bluetooth 4.0 drahtlos mit Mobilgeräten verbinden und von dort Audio-Inhalte streamen. Hierzu besitzt er eingebaute Stereolautsprecher und einen Subwoofer. Der Beamer soll noch im März für 699 Euro erhältlich sein.

Günstige Lautsprecher bei Aldi

Wer auf der Suche nach günstigen Lautsprechern für sein Notebook oder den PC ist, findet beim Lebensmittel-Discounter Aldi derzeit ein sehr attraktives Angebot.

Lautsprecher zum Zusammenknüllen

Ein Lautsprecher-Laminat einer britischen Firma ist dünn, biegsam und soll als “Flat Flexible Loudspeaker” (FFL) bisherige Geräte verdrängen.

Jabra Dockingstation für iPod und Handys

Headset-Hersteller Jabra hat jetzt zusammen mit Klipsch eine Docking-
Station für iPods, PCs und Handys auf den Markt gebracht – bisher
allerdings nur in den USA.