IT-News Handwerker

Das BMWi stellt auf der Internationalen Handerksmesse (IHM) in München diese Woche das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk vor (Bild: Shutterstock/Syda Productions).

Bundeswirtschaftsministerium stellt Kompetenzzentrum Digitales Handwerk vor

Der Förderschwerpunkt “Mittelstand-Digital” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) geht im Zuge der Internationalen Handwerksmesse (IHM) vom 24. Februar bis 1. März in München erstmals an die Öffentlichkeit. Das “Kompetenzzentrum Digitales Handwerk” soll Betriebe bei der Umsetzung digitaler Geschäftsprozesse unterstützen und mit vielfältigen Initiativen die “digitalen Fähigkeiten” der Betriebe stärken.

Cat Phones S40 (Bild: Bullitt)

S40: Cat Phones stellt Handwerker-Smartphone vor

Dem Anbieter zufolge ist das S40 sein bislang strapazierfähigstes Modell. Das 4,7 Zoll große Smartphone übersteht Stürze aus 1,8 Metern Höhe, ist wasserdicht, kratzfest und hat ein besonders helles Display. Es ist ab 10. August zum UVP von 429 Euro erhältlich.

easyHeizung Website (Bild: easyHeizung)

Kölner Start-up easyHeizung macht Thermondo Konkurrenz

Den Berliner Wettbewerber will man bei den Preisen unterbieten und mit einer Zehn-Jahres-Garantie auf die installierte Heizanlage. Außerdem hat easyHeizung neben Angeboten, wie sie auch Thermondo unterbreitet, noch zusätzlich das auf 15 Jahre angelegte Wärmecontracing im Portfolio.

Thermondo Logo (Grafik: Thermondo)

Thermondo erhält 6 Millionen Euro Venture Capital

Zu den Investoren gehören jetzt auch Holtzbrinck Ventures und Rocket Internet. Sie sehen den “digitalen Heizungsbauer” Thermondo als “Vorreiter der digitalen Revolution im Handwerk”. Mit dem Geld will das Start-up die Anzahl seiner Standorte erhöhen und noch im Laufe des Jahres 140 neue Mitarbeiter einstellen.

PDS Abacus und PDS Focus (Bider: PDS Software)

PDS Software überarbeitet seine Handwerker-Software

Auf der Messe ISH in Frankfurt wird PDS Software erweiterte Module und Funktionen seiner Handwerker-Software präsentieren. Die umstrukturierten Programme PDS Abacus und PDS Focus erhalten neue Analysefunktionen und verbesserte mobile Ressourcenplanung. Der Anbieter will im März zudem Service-Apps für den mobilen Kundendienst vorstellen.

pds-Zeiterfassung

Handwerker-App bekommt Zeiterfassung und Tools für den Service

Die Kundendienst-Anwendung “pds Service” wird ergänzt. Die Applikation, in bisheriger Version für Android-Tablets und Smartphones erhältlich, verwaltet Kundenkontakte, Rechnungsstellungen und dergleichen bald auch unter Windows 8. Und mit “pds Zeit” lässt sich künftig mobil erfasssen, wie lange es dauerte, bis handwerkliche Tätigkeiten erledigt waren.

mobilitaet-handwerk-wortmann-psd-ms-intel-800

Windows-8-Paket für Handwerksbetriebe

Geschnürt haben es Microsoft, Intel, Wortmann und PDS, ein deutscher Anbieter von Handwerkersoftware für das Bau- und das Baunebengewerbe. Das Angebot gilt bis 31. Dezember. Es richtet sich insbesondere an Firmen, die Windows XP nutzen und ist über PDS und seine Vertriebspartner sowie bei Wortmann erhältlich.

go-seite-smartphone

GO.de macht Homepage-Baukasten tablet-fähig

Das Angebot des Dienstleisters aus Hannover richtet sich an kleine Unternehmen und Handwerker. In der aktuellen Version lässt er sich nicht nur vom Tablet aus bedienen, sondern ist auch für die Nutzung auf mobilen Endgeräten ausgelegt.

Studie bietet Übersicht über Cloud-Software fürs Handwerk

Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO hat in einer Studie bei mehr als 350 Handwerksbetrieben deren Einstellung zu Software aus der Cloud erfragt. Das Ergebnis: Fast die Hälfte kann sich die Cloud-Nutzung vorstellen. Die Befragten haben aber auch Ansprüche an die Angebote formuliert.

Handwerkerportal myHammer will endlich Kasse machen

»Handwerker laufen Sturm gegen Gebührenpflicht«, schreiben verschiedene Medien über die Gebühr-Doch irgendwann muss die Website ihre bisher kostenlose Arbeit »monetarisieren«. Das finden die, die bezahlen sollen, gar nicht lustig.