IT-News Gesellschaft

USA: Digicam im Kino führt zu 6 Jahren Gefängnis

Nachdem das Repräsentantenhaus einen in der Öffentlichkeit umstrittenen Gesetzesentwurf gebilligt hat, steht dessen Inkrafttreten kaum noch etwas im Wege. So kann es bald heißen: ?Haben sie da eine Kamera? Ab in den Knast!?

China macht 1.287 Websites dicht

Die Volksrepublik China betreibt zum Jahresende Großreinemachen. In Sorge um das moralische Wohlbefinden der Jugend des Landes wurden in einer Großaktion 1.287 Websites abgeschaltet, die angeblich Pornographie und religiöse Kulte befördern.

Gestiegene Scheidungsrate durch das Internet

Nach Auffassung von Eheberatern treibt das Internet die Scheidungsrate in die Höhe – zumindest in Großbritannien. Über spezielle Onlinedienste würden viele Briten Kontakt zu ihren ehemaligen Freunden aufnehmen.

RegTP will WLAN-Provider zur Kasse bitten

Die Regulierungsbehörde beginnt mit Erhebung von Gebühren für drahtlose Netze. Die Branche stöhnt öffentlich darüber, dass ausgerechnet der Wettbewerbs-Regulierer den recht neuen Branchenzweig schon wieder “stranguliert”.

Anonyme Internet-Hinweise helfen der Polizei

Das LKA in Hannover ist überrascht über die Qualität der Hinweise, die
man bislang über das Online-Pilotprojekt zur Aufdeckung von
Wirtschaftskriminalität sammeln konnte.