IT-News Fritzbox

Fritzbox 7490 (Bild: AVM)

AVM FritzOS 6.80 jetzt auch für die Fritzbox 7490 verfügbar

AVM bietet die neue Firmware-Version FritzOS 6.80 jetzt auch für die Fritzbox 7490 an. Bislang stand sie nur für das aktuelle Flaggschiff Fritzbox 7580 und die Fritzbox 7560 zur Verfügung. Das Update bringt unter anderem neue Features im Bereich Smart Home, Telefonie, Performance und Sicherheit.

FritzOS (Bild: AVM)

AVM macht FritzOS 6.60 für erste Fritzbox-Router verfügbar

Den Anfang machen die Spitzenmodelle Fritzbox 7490 und Fritzbox 6490 Cable. Die neue Firmware soll den Internetzugang beschleunigen und die Internettelefonie-Qualität steigern. Neu ist auch eine anpassbare Willkommensseite für den WLAN-Gastzugang.

FRITZ!OS 5.50 für alle aktuellen FRITZ!Box-Modelle / FRITZ!OS 5.50 for all current FRITZ!Box models (Bild: AVM)

AVM muss erneut auf alte Schwachstelle in seinen Fritz-Boxen hinweisen

Anlass dafür ist laut AVM, dass in letzter Zeit “in einzelnen Fällen” wieder Telefonmissbrauch mit seinen Routern betrieben wurde. Offenbar haben immer noch nicht alle Nutzer die Updates installiert, die infolge einer Anfang 2014 oder 2015 entdeckten Lücke angeboten werden.

FRITZ!OS 6.30 (Bild: AVM)

AVM stellt Firmware-Update für WLAN-Repeater und Powerline-Adapter bereit

FritzOS 6.30 verbessert das Benutzermenü, die Sicherheitsfunktionen und die Übertragung von IPTV. Das Update steht für die WLAN-Repeater DVB-C, 1750E, 450E, 310 und 300E sowie die Powerline-Adapter 540E und 546E bereit. Schon seit Längerem ist sie für insgesamt 15 Fritzbox-Router verfügbar.

Die für das zweite Halbjahr angekündigte Fritzbox 4080 eignet sich für Glasfaseranschlüsse (Bild: AVM).

CeBIT: AVM stellt Fritzbox für Glasfaseranschlüsse vor

AVM hat das Modell 4080 mit einem Gigabit-WAN-Port und vier Gigabit-LAN-Anschlüsse ausgestattet. Es unterstützt den neuen WLAN-Standard 802.11ac. Auch die anderen CeBIT-Neuvorstellungen Fritzbox 3490, FritzWLAN Repeater 1750E und DVB-C sowie FritzWLAN Stick AC 860 sind mit diesem ausgerüstet.

avm-fritzbox-7272

Lücke in AVMs Fritz-Box-Routern größer als angenommen

Zu diesem Ergebnis kommt Heise Security. Angreifer können auch ohne Fernzugriff auf die Fritzbox zugreifen, dafür müssen Opfer nur auf eine manipulierte Website gelockt werden. AVM wollte den Bericht nicht kommentieren, um Nachahmungen zu vermeiden.

AVM liefert neue MyFRITZ!App für iOS aus

Ab sofort ist die “MyFRITZ!App” auch für iOS verfügbar. FRITZ!Box-Nutzer können damit von unterwegs mittels Geräten mit dem Apple-Betriebssystem auf ihren Router und angeschlossene Datenträger zugreifen. Das funktioniert mit allen aktuellen Router-Modellen der Berliner.

Fritz Box 7490 (Bild: AVM)

CeBIT: AVM zeigt VDSL-Router Fritzbox 7490

Auf der Messe in Hannover stellt AVM sein Flaggschiff  Fritzbox 7490 vor. Der VDSL-Router nutzt die Vectoring-Übertragungstechnik, die höhere Datengeschwindigkeit erzreugt, indem sie Störungen ausfiltert. Dank Support für IEEE 802.11ac sind im 5-GHz-Band WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 1,3 GBit/s möglich.

AVM Fritzbox 6842 LTE: vielseitiger Router für alle Netze

Die Fritzbox 6842 LTE nutzt alle deutschen LTE-Frequenzbänder. Doch wie schnell surft man damit in den LTE-Netzen von Telekom, Vodafone und O2? LTE-Spezialist Harald Karcher hat es probiert und deutliche Unterschiede festgestellt.

AVM stellt Fritz-Box 6340 Cable und Produkte fürs Smart Home vor

Auf der Fachmesse ANGA Cable in Köln hat AVM die Fritz-Box 6340 Cable vorgestellt. Außerdem zeigt AVM erstmals auch Smart-Home-Anwendungen und präsentiert Neuheiten, die WLAN, Ethernet, DECT und Powerline für Heimnetz und Smart Home verwenden. Dazu gehören Fritz-Powerline 546E, ein Gerät, das Powerline mit WLAN und zwei LAN-Anschlüssen kombiniert, und der Fritz-DECT-Repeater 230.

AVM stellt Fritz-OS 5.2x für zehn Routermodelle bereit

Es bietet mit dem Dienst MyFritz von unterwegs einfachen Zugriff auf die Fritz-Box. Außerdem verspricht AVM mehr Komfort bei WLAN-Nutzung und Telefonie. Auch bei den Netzwerkspeichermöglichkeiten, der Qualität von Gesprächen mit Smartphones via WLAN und der Integration des Telefonbuchs mit anderen Diensten haben die Berliner nachgelegt.

AVM gibt Fritz!-OS 5.21 zum Download frei

AVM hat das Firmware-Update 5.21 des Fritz!-OS zum Download bereitgestellt. Es bringt einige interessante neue WLAN-Funktionen sowie die eine oder andere nützliche Möglichkeit für die Verwaltung der Box. Neu ist auch ein verbesserter Remote-Zugriff für Nutzer von Tablets und Smartphones.

AVM Fritz!Fon 7150 für 109 Euro bei Amazon

AVMs Fritz!Fon 7150 ist ein praktischer WLAN-Router mit Schnurlos-Telefon für VoIP- und herkömmliche Telefonate. Bei Amazon ist das Gerät derzeit für nur 109 Euro zu haben.

Unified Messaging zum Nulltarif?
Sprachpost von der Fritz-Box

Wer eine Fritz-Box 7170 besitzt, hat neben einem ordentlichen DSL-Router auch eine kleine Telefonanlage für ISDN, analog und VoIP an der Wand hängen. Mit einem Update aus dem Fritz-Labor bekommt sie jetzt auch einen Anrufbeantworter und kann Faxe empfangen.

Unified Messaging zum Nulltarif?
Sprachpost von der Fritz-Box

Wer eine Fritz-Box 7170 besitzt, hat neben einem ordentlichen DSL-Router auch eine kleine Telefonanlage für ISDN, analog und VoIP an der Wand hängen. Mit einem Update aus dem Fritz-Labor bekommt sie jetzt auch einen Anrufbeantworter und kann Faxe empfangen.