IT-News Exploit

Microsoft warnt vor Sicherheitslücke im Internet Explorer

Ein noch nicht behobener Fehler im Speichermanagement des Internet Explorers macht es Hackern möglich, die Kontrolle über einen fremden Rechner zu übernehmen. Microsoft empfiehlt bis zur Lösung des Problems den Einsatz eines Workarounds.

Exploit lässt Win7 und Server 2008 R2 erstarren.

Patchday zwecklos: Kurz nach dem monatlichen Microsoft-Update veröffentlichte Sicherheitsexperte Laurent Gaffié ein Exploit, das eine noch bestehende Lücke im SMB-Protokoll der Systeme ausnutzt.

Gefährlicher Bug in Windows

Microsoft warnt vor einer neuen Sicherheitslücke in Windows. Betroffen ist auch der Release Candidate von Windows 7.

Leck im Internet Explorer wird ausgenutzt

Ein Exploit für das kürzlich von Microsoft geschlossene Leck im IE 7 wurde in freier Wildbahn gesichtet. Die Malware kommt, etwas überraschend, per Word-Dokument.