IT-News ESET

Smartphone Malware (Bild: Shutterstock / Maksim Kabakou)

Ransomware-Angriffe auf Android-Nutzer nehmen stark zu

Die meisten Infektionen registriert das Unternehmen im ersten Halbjahr 2016. Inzwischen stellen sich Nutzer offenbar besser auf die neue Bedrohung ein. Anfang 2017 schafft es erstmals eine Lockscreen-Ransomware in den Google Play Store ...

Router (Bild: Shutterstock / Zsolt Biczo)

Router nach wie vor voller Sicherheitslücken

Router haben häufig Software-Schwachstellen und unsichere Passwörter. Sie bilden so ein Einfallstor für Angreifer. Das belegen jetzt die Ergebnisse einer anonymen Auswertung von rund 12.000 Routern durch Experten von ESET.

Security (Bild: Shutterstock/voyager624)

Die größten Cyber-Bedrohungen für Firmen

Dem Sicherheitsanbieter Eset zufolge sind Phishing-E-Mails nach wie vor ein wichtiger Angriffsweg. Spear-Phishing-Kampagnen und der sogennante "CEO-Betrug" sowie Ransomware sind weiter auf dem Vormarsch. Und Erpressersoftware greift na ...

Datenverlust (Bild: Shutterstock)

Eset berichtet von ausgefeilter USB-Malware

Die auch kurz "USB Thief" genannte Malware Win32/PSW.Stealer.NAI verbirgt sich auf USB-Sticks. Der USB-Trojaner nutzt eine komplexe Verschlüsselung und hinterlässt keine erkennbaren Spuren. Über die USB-Sticks kann er zudem auch Comput ...

Eset Multi-Device-Security (Screenshot: ITespresso)

Eset erweitert Multi-Device Security um Kinderschutz-App

Eset Multi-Device Security umfasst bis zu fünf Geräte. Die nun enthaltene Premium-Version von Eset Parental Control kostet üblicherweise im ersten Jahr 19,99 Euro. Im Rahmen von ESET Multi-Device Security deckt die Lizenz dafür alle En ...

Eset (Grafik: Eset)

Eset hat Sicherheitspaket Multi-Device Security aktualisiert

Das plattformübergreifende Schutzpaket des Sicherheitsanbieters deckt bis zu fünf Geräte mit einer Lizenz ab. Die jüngste Ausgabe enthält nun auch Eset Smart Security sowie Eset NOD32 Antivirus. Eine einjährige Lizenz für drei Geräte k ...

Eset (Grafik: Eset)

Online-Banking: Eset warnt vor Waski-Trojaner

Laut dem slowakischen Sicherheitsanbieter handelt es sich dabei um einen Schädling, der über Spam-Mails verteilt wird und den Banking-Trojaner Battdil auf dem Rechner seines Opfers einschleust. Letzterer hat es auf vertrauliche Bankdat ...

Eset Logo (Bild: Eset)

Eset bringt mehr Produkte für Unternehmens-Security

Die neuen respektive aktualisierten Produkte Endpoint Security für Windows, Endpoint Security für OS X und Endpoint Security für Android sowie File Security für Windows Server und Remote Administrator will der slowakische Hersteller au ...

Eset Logo (Bild: Eset)

Eset präsentiert neue Version seines Social Media Scanners

Das für Facebook und Twitter einsetzbare Tool kommt ab sofort mit einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche. Zudem soll die unter anderem über die Eset-Homepage kostenlos erhältliche Software schädliche Inhalte wie bösartige Lin ...

ESET Mobile Security

ESET: Android-Backdoor lauert auch in seriösen Apps

Selbst bei ganz offiziell in Google Play eingespielten Programmen taucht hin und wieder Malware auf, warnt ESET. Dennoch verweist der Sicherheitsspezalist auf den echten App-Store des Suchmaschinen-Giganten, denn dessen Kontrollen seie ...

ESET Smartsecurity 7

NOD32 Antivirus 7 und Smart Security 7 liegen vor

Mit einer erneuerten Sicherheitsarchitektur will Eset Bedrohungen erkennen und Exploits blocken, bevor sie Unheil anrichten können. Auch die Technologien zur Beseitigung von Malware durchliefen eine Auffrischungskur. Erweitert wurden z ...