IT-News Alfresco

alfresco-logo

Alfresco schließt Finanzierungsrunde über 45 Millionen Dollar ab

Der Anbieter des gleichnamigen, auf Open Source basierenden Enterprise Content Management Systems will mit dem Kapital, das unter anderem von SAP Ventures stammt, vor allem den Vertrieb ausbauen. Außerdem soll ein Teil darauf verwendet werden, die Entwicklung von SaaS-Angeboten für das Content Management zu finanzieren.

Alfresco Team im Test

Alfresco Team ist eine Kollaborationslösung, die auf Alfrescos Enterprise-Architektur aufsetzt. Wir haben getestet, wie schnell sich diese in Betrieb nehmen und wie sich die Zusammenarbeit einer Arbeitsgruppe organisieren lässt.

OpenSource-ECM-Plattform Alfresco jetzt mit deutschem Sprachpaket

Deutsch, Französisch, Italienisch und Japanisch sind die neuen Sprachpakete, mit denen man das Unternehmens-Content-Management-Programm nun nutzen kann. Aus diesen Ländern kommen bisher auch die meisten Nutzer und Community-Mitglieder – die bisher mit der englischen Version arbeiteten.

Business Process Management als OpenSource

Alfresco, der OpenSource-Platzhirsch im  Enterprise-Content-Management, startet ein Programm zum Business Process Management, das mit und ohne Alfresco laufen soll und den offenen Standard BPMN 2.0 der Object Management Group (OMG) unterstützt.

Die richtige Open-Source-Strategie

Firefox, der Linux-File-Server oder OpenOffice sind längst in Unternehmen angekommen. Die Umstellung auf die freien Tools ist problemlos möglich, wenn bei der Evaluierung einige entscheidende Punkte beachtet werden.