15. September 2014

Minecraft (Bild: Mojang/Microsoft)

Microsoft zahlt für Spieleentwickler Mojang 2,5 Milliarden Dollar

Mojang ist vor allem durch Minecraft bekannt geworden. Das Bauklötzchenspiel soll nun Microsofts Xbox-Sparte aufwerten. Die Gründer von Mojang, Markus Persson und Jakob Porsér, werden das Unternehmen ebenso verlassen wie CEO Carl Manneh. Das Spiel Minecraft soll für alle bisher unterstützten Plattformen auch weiterhin verfügbar bleiben.

Softmaker Office HD im Querformat

Softmaker Office kommt mit allen Funktionen auf Android-Tablets

Der Nürnberger Hersteller des zu Microsoft Office kompatiblen Bürosoftwarepakets hat diese mit der “HD”-Variante vollständig übertragen. Auf Android-Tablets laufen nun Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation wie auf dem PC-Desktop. Anwender können an dem jetzt angelaufenen öffentliche Betatest teilnehmen.

HP Envy 4502 e-All-in-One (Bild: Aldi Nord)

HP-Multifunktionsgerät für 70 Euro bei Aldi Nord

Der HP Envy 4502 e-All-in-One ist ab 25 September bei dem Discounter im Angebot. Bei HP im Shop direkt kostet das nahezu identische Modell Envy 4500 aktuell 79 Euro, anderswo ist es für rund 74 Euro erhältlich. Allerdings bekommen Kunden nur bei Aldi eine Dreijahresgarantie.

Das Android-One-Smartphone Micromax Canvas A1 (Bild: Micromax)

Google hat erste Smartphones der Reihe Android One vorgestellt

Den Anfang machen das Spice Android One Dream Uno Mi-498, das Micromax Canvas A1 und das Karbonn Sparkle V. Sie sind ab sofort in Indien zu Preisen zwischen umgerechnet 76 und 89 Euro erhältlich. Dafür bekommen Käufer ein 4,5 großes Zoll-Display, eine Quad-Core-CPU, 1 GByte RAM, 4 GByte Speicher, Dual-SIM-Funktion und zwei Kameras.

AVM Fritz Box 3490 (Bild: AVM)

AVM startet Verkauf der Fritz Box 3490

Die Fritz Box 3490 kostet 159 Euro, lässt sich an jedem DSL-Anschluss nutzen und unterstützt VDSL-Vectoring. Nach dem Modell 4080 ist es die zweite Fritz Box mit WLAN nach 802.11ac: Sie ermöglicht bei 5 GHz Datenraten von bis zu 1300 MBit/s sowie bei 2,4-GHz-Band maximal 450 MBit/s. Für Speichermedien stehen zwei USB-3.0-Ports bereit.

Samsung Galaxy S III Mini (Bild: Samung)

Galaxy S III Mini für 129 Euro bei Aldi

Das Android-Smartphone ist zu dem Preis ab 25. September bei Aldi Nord im Programm. Zum Angebotsumfang gehört ein Startguthaben von 10 Euro für Aldi Talk, außerdem entfällt bei dessen Nutzung für Neukunden der Startpaketpreis von 12,99 Euro. Aber auch ohne diese Extras liegt der Aldi-Preis im grünen Bereich.

Hasso-Plattner-Institut Logo

Identitätsdiebstahl: HPI hat Gratis-Tool Identity Leak Checker aktualisiert

Das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut hat sein im Mai erstmals vorgestelltes Werkzeug zur Sicherheitsüberprüfung digitaler Identitäten aktualisiert. Anlass ist die jüngste Welle kompromittierter Web-Mail-Konten. Für alle Interessierten startet das HPI außerdem am 27. Oktober einen sechswöchigen, kostenlosen Onlinekurs zur Internet-Sicherheit.