22. März 2013

(Bild: Josh Miler / CBS Interactive)

Blackberry arbeitet an bis zu vier weiteren Smartphones

Sie kommen mit den Displaygrößen des Z10 respektive des Q10. CEO Thorsten Heins will langfristig drei Segmente mit je einem Touchscreen- und einem Tastatur-Modell abdecken. Ein besonders “aufregendes” Modell hofft er rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft vorstellen zu können.

Apple patcht mit einem Update die Sicherheitslücke CVE-2014-1266.

Zwei-Faktor-Authentifizierung für iCloud und Apple ID kommt

Mit der neuen Option will Apple iCloud-Konten und Apple ID sicherer machen. Änderungen sind nur noch möglich, wenn der Nutzer das Passwort und einen zusätzlichen Bestätigungscode weiß. Dieser wird an ein Mobiltelefon gesandt. Bei vergessenem Passwort oder verlorenem Gerät kommt ein 14-stelliger Code zum Einsatz.

Ringring zahlt Geld an Empfänger von Anrufen

Telefon-Minutenpreise zu erhalten statt zu bezahlen ist eine neue Geschäftsidee des österreichischen Unternehmers Martin Dejmek. Für  seine virtuellen Telefonnummern für jeden Anlass unter dem Namen Ringring bekam er bereits Fördergelder.

Telekom denkt bei DSL über Drosselung wie beim Mobilfunk nach

Pläne der Deutschen Telekom hat ein Mitarbeiter durchsickern lassen. Beim Angebot Call-and-Surf würde der Durchsatz beispielsweise nach einem Datenvolumen von 75 GByte auf 384 KBit/s gebremst. Der Konzern hat offiziell keine Details bestätigt, allerdings Überlegungen in dieser Richtung eingeräumt.

EWE TEL nennt Fahrplan für Breitbandausbau

In den nächsten Wochen will der Anbieter 300 Verteilerkästen für 36.000 Haushalte in Bremerhaven, Leer, Rastede, Varel, Vechta und Wittmund errichten. Im dritten Quartal sollen die ersten Haushalte auf VDSL wechseln und mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde surfen können.

Bericht: Windows Blue ist auch ein Server

Die ersten Details zu Windows Server Blue sind durchgesickert. In einem Lebenslauf eines ehemaligen Microsoft-Mitarbeiters fand sich der Hinweis, Blue verbessere “Design und Nutzererlebnis” von Windows Server. Insbesondere die Erstellung von Cloud-Services soll erleichtert werden.

Canon zeigt kleine Spiegelreflex-Digitalkamera

Die EOS100D ist laut Canon die derzeit kleinste Spiegelreflexkamera der Welt. Sie soll einfaches Fotografieren wie bei Kompaktkameras und die Qualität der DSLR-Geräte vereinen. Erste Grauimporte sind bereits erhältlich. Der deutsche Handel liefert das Gerät erst ab April aus.

Bewerbungsphase für den Green-IT Best Practice Award 2013 hat begonnen

Der Preis wird dieses Jahr bereits das vierte Mal vergeben. Mit ihm sucht das Netzwerk Green-IT-BB “innovative Konzepte und Lösungen zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz”. Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen, Hersteller und Behörden können ihre Bewerbungen bis zum 16. August in drei Kategorien einreichen.