23. November 2011

Trend: Apps werden erwachsen

In rasender Geschwindigkeit erobern die Tablet-PCs die Geschäftswelt. Die Business-Apps waren bisher meist preisgünstige Produktivitäts-Tools. Das Marktforschungsunternehmen Gartner sagt nun einen grundlegenden Wandel voraus.

Neue Technik gegen Banken-Trojaner

Der deutsche Security-Anbieter G Data will eine vollkommen neue Technologie entwickelt haben, um Banking-Trojaner und deren Tun unschädlich zu machen.

Google beendet zahlreiche Projekte

Erneuerbare Energien waren nur eines von Googles vielen ambitionierten Projekten. Larry Page will es jetzt »ausmisten« – und Technik-Papst Urs Hölzle verstößt auch andere weniger erfolgreiche Tätigkeiten Googles.

Festplatten-Mangel führt zu PC-Preiserhöhungen

Was die Branche vermutet hatte, bestätigen nun die Marktforscher. Sie beobachteten gerade, dass insbesondere kleinere PC-Hersteller ihre Verkaufspreise erhöhen – im Schnitt sogar um spürbare 20 Prozent.

Nokia Siemens Networks baut 17 000 Stellen ab

Um seine Kosten zu senken, will der angeschlagene Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks mehr als ein Fünftel seiner Stellen abbauen. Bis Ende 2013 sollen 17 000 Arbeitsplätze wegfallen.

Schneller Umstieg auf LTE-Mobilfunknetz vorhergesagt

Das Mobilfunknetz der vierten Generation (4G), auch LTE genannt, soll mehr dem Datenverkehr als dem Telefonieren gewidmet sein. Dennoch oder gerade deswegen werden bis 2016 satte 430 Millionen Abonnenten erwartet.

Epson: Drei neue Multifunktionsgeräte für Einsteiger und Fortgeschrittene

Für kleine und mittlere Unternehmen stellt Epson drei neue Multifunktionsgeräte zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen vor. Die Modelle Stylus Office BX305FW Plus für 112 Euro, Stylus Office BX630FW für 180 Euro und Stylus Office BX935FWD für 280 Euro sind sämtlich mit einer WLAN-Schnittstelle versehen und bieten auch alle eine automatische Dokumentenzuführung.