7. Juli 2010

Speichermanager übernimmt Datensammler

EMC übernimmt die Greenplum Inc. Der Storage-Gigant verleibt sich damit eine Softwarefirm ein, die mit Data-Warehousing-Technologien das Datenaufkommen im eigenen Speichernetz und in der Cloud zusammenführt, steuert und analysiert.

Flash 10.1 befreundet sich mit Android

»Ätschbätsch, Apple!«, meint wohl Adobes »Evangelist« Ted Patrick  und präsentiert Flash für Android. Er zeigt im Video, wie toll das alles ein soll. Doch ist an Apples Ablehnung doch was dran?

Trotz Aufschwung: IT-Gehälter stagnieren

Eine aktuelle IT-Gehaltsstudie von Kienbaum zeigt, dass das Einkommen von Fach- und Führungskräften kaum steigt. IT-Chefs mit variablem Gehalt müssen sogar Einbußen hinnehmen.

Oxid eShop 4.4.0 mit Facebook-Anbindung

Oxid eSales hat seinem Shopsystem in der neuen Version eine Anbindung ans Social Network Facebook verpasst, so dass die Kunden anderen Nutzern Produkte empfehlen und sich über Produkte austauschen können.

Android pusht HTC-Geschäftszahlen

Handyhersteller HTC explodiert förmlich mit seinen Handyverkäufen – die Umsätze haben sich mehr als verdoppelt und die Gewinne sind ein ganzes Drittel höher. Das alles, so meinen Branchenbeobachter, habe der taiwanische Hersteller seinen Android-Geräten zu verdanken.

Neue Lecks in altem Windows

Wer noch Windows 2000 oder XP nutzt,   könnte über eine neu aufgetauchte Lücke durch Angreifer kompromittiert werden, teilte Microsoft über Twitter mit.

Erste Beta von Firefox 4.0

Mit Version 4 wird Firefox absturzsicherer und unterstützt den von Google initiierten Webvideo-Standard WebM. Dazu gibt es einen neuen Addon-Manager und Performance-Verbesserungen.

US-Armee will Wikileaks-Informanten bestrafen

Im Irak hatte die US-Armee vom Hubschrauber aus Zivilisten angegriffen. Ein Armee-Angehöriger hatte dies aufgezeichnet und ein Geheimdienstmitarbeiter hatte sein Video auf Wikileaks veröffentlicht. Dies sieht die Armee nicht nur als Veröffentlichung von Geheimnissen, sondern sogar als Spionage.