Buffalo: 2,5-Zoll-Festplatte mit 500 GByte

Data & StorageStorage

Ein halbes Terabyte Speicher bringt der Festplatten im 2,5-Zoll-Format unter: Die bisher speicherstärkste Festplatte im Jackentaschenformat.

Der japanische Konzern verstärkt seine MiniStation TurboUSB-Familie durch ein neues Exemplar. Dieses ist das bisher speicherstärkste Speichermedium und fast ganze 500 GByte – im 2,5-Zoll-Format. Eingesetzt werden kann der Datenträger sowohl von PC-, als auch von Mac-Usern. Bisher waren die externen 2,5-Zoll-Festplatten lediglich in Kapazitäten von 80 bis 320 GByte verfügbar.

Um ein breiteres Kundenspektrum anzusprechen hat Buffalo neben einer 500-GByte-Fassung auch eine 400-GByte-Variante vorgestellt. Trotz der großen Speichermenge kommt auch diese Festplatte ohne zusätzlichen Stromanschluss aus und saugt seine Energie aus dem USB-Port. Die 400-GByte-Platte soll 280 Euro kosten und die 500er schlägt mit 350 Euro zu Buche. (mr)

Lesen Sie auch :