Oracle erneut auf Einkaufstour

ÜbernahmenUnternehmen

Man braucht sich nur kurz umzudrehen, schon hat der US-Softwareriese die nächste Firma assimiliert.

Der Datenbankspezialist übt sich an der Synchronübernahme: Parallel zum BEA-Deal gestern gab es noch am Abend den Kauf des Softwarespezialisten Captovation. Das Oracle-Management erwartet sich von der Akquisition positive Synergie-Effekte im Bereich Enterprise Content Management (ECM). Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. Der Deal soll schon Ende Februar abgewickelt sein. (rm)

Lesen Sie auch :