28. Dezember 2005

Gefährlicher Virus tarnt sich als Beta von MSN Messenger 8

Virus “Virkel.F” will Anwender mit einer neuen Probe-Version des MSN-Messengers locken. Die angepriesene “neue Betaversion” des Messengers ist allerdings ein Schädling, der den PC des Opfers für Fernsteuerung öffnet und sich an alle “Buddies” im Messenger weiterversendet.

Unternehmen bieten Prämien für OpenSource-Entwicklungen

Die Website “Bounty County” zeigt, wo es für Programmierer Geld zu holen gibt – Unternehmen setzen zunehmend auf quelloffenen Code und zahlen dafür, wenn die freie Entwicklergemeinde die Erwartungen ihrer Kunden erfüllt.

Computerbranche: Das ändert sich 2006

Der Industrieverband versendet seine Neujahrsgrüße gleich mit einer Liste der wichtigsten Neuerungen, auf die sich die Informations- und Telekommunikationswirtschaft nächstes Jahr einstellen muss.^