64-Bit-Notebook bei Tchibo

MobileNotebook

180 Euro billiger als im Dezember bietet der Kaffeeröster seinen “mobilen High-Performance-PC” (Eigenwerbung) mit Athlon64 3200+, Webcam und Subwoofer an.

Der tragbare Rechner mit 17 Zoll-Display und Mobile AMD Athlon 64 3200+ wurde erstmals im Dezember 2004ins Angebot genommen und ist jetzt wieder im Angebot – diesmal 180 Euro günstiger als vergangenes Jahr. Das Gerät kostete zuvor 1479 Euro, nun noch 1299 Euro.

Ausgestattet ist der PC mit 512 MByte DDR-RAM, einer 80 GByte Festplatte, dem 17 Zoll großen Widescreen-TFT-WXGA-Display (1440 x 900 Pixel), einer ATI Mobility Radeon 9700 Grafikkarte sowie einem DVD/CD-Multiformat-Brenner (Dual-Layer). Enthalten sind zudem eine Hybrid-TV-Tunerkarte (Analog und DVB-T) samt Fernbedienung, eine Webcam, ein 4-in-1-Multikartenleser sowie ein 16-Bit-Soundchip. Der Sound aus dem Chip wird über die 5 eingebauten Lautsprecher und einen Subwoofer ausgegeben – das bringt selbst das kleinste Laptop in Fahrt.

Drahtlose Kommunikation ist über die WLAN-Lösung PRISM Nitro (nach 802.11g) möglich, Internet-Anschluss ans DSL-Modem über den integrierten Ethernet-Port und für Online-Schnecken das integrierte 56K-V90-Modem.

Vorinstalliert sind Windows XP Home SP2, die MS Office Edition 2003 (Trial Version), Microsoft Works 7.0 , Cyberlink Power Cinema Suite OEM, Nero Burning ROM 6 (OEM Version), System Recovery von PowerQuest und der Microsoft Flight Simulator 2004. Mitgeliefert wird eine Notebook-Tragetasche

Der Rechner, der sich mehr als Desktop-Ersatz eignet denn als tragbarer Computer, ist nur diese Woche bei Tchibo zu haben. (mk)

Lesen Sie auch :
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen