Sicherheits-Update für Firefox

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Das Mozilla-Projekt hat eine Sicherheitslücke in seinem Stand-Alone-Browser geschlossen und eine neue Version zum Download bereitgestellt.

Mit der
Firefox
-Version 0.10.1 stopft das
Mozilla
-Team ein
Leck
, über das es einem Angreifer möglich war, im Download-Ordner gespeicherte Dateien zu löschen. Dazu musste der Anwender jedoch eine entsprechend manipulierte Datei herunterladen. Auf weitere Daten des Rechners erhält der Angreifer allerdings keinen Zugriff. (dd)

Lesen Sie auch :