16. November 2012

wlan_mobilfunk_bild-zdnet

Jeder kann LTE-Netze lahmlegen

Ein simpler Trick und gängige Technik für 650 Dollar genügen, und schon ist das LTE-Netz einer ganzen Stadt stillgelegt. Die Verbindungen können mit einem Notebook und einem einzigen Störer im Umkreis von mehreren Meilen unterbrochen werden. Das haben Forscher von Virginia Tech herausgefunden.

opera_logo_300px

Opera-Website verteilte Malware

Den Sicherheitsforschern von Bitdefender zufolge hat der Browser-Hersteller Opera offenbar zugelassen, dass Dritte seine Website als Verteiler eines Online-Banking-Trojaners missbrauchen konnten.

bmwi-taskforce-335px

So vergibt der Eco-Verband Sicherheitssiegel an Unternehmens-Websites

Der Internetverband bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen an, ihre Websites regelmäßig auf Schadprogramme scannen zu lassen und stellt gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ein Gütesiegel für deren Sicherheit bereit. Sicherheitsbeauftragte, die Fehlerquellen nicht rechtzeitig beseitigen, werden erinnert.

Ende September hat RIM auf seiner Entwicklerkonferenz erste Ausblicke auf Blackberry 10 gegeben, Geräte zeigt der Hersteller Ende Januar.

Blackberry-SDK: Final kommt am 11. Dezember

Das werden ungemütliche Weihnachtsfeiertage für Blackberry-Entwickler: Die Final des SDKs stellen die Kanadier am 11. Dezember bereit. Apps müssen RIM bis 21. Januar vorliegen, wenn sie zum Start am 30. Januar in der App World bereitstehen sollen.

acer-chromebook-300

Hersteller auch für die zweite Chromebook-Generation skeptisch

Die Verkäufe der Google-Chromebooks werden ziemlich begrenzt sein, obwohl Samsung und Acer interessante neue Geräte auf den Markt gebracht und sogar die Preise gesenkt haben. Das zumindest meinen die taiwanischen Marktbeobachter von Digitimes, nachdem sie verhaltene Aussagen der Anbieter vernahmen.