IT-News Xerox

Xerox WorkCentre 3335 und Xerox WorkCentre 3345 (Bild: Xerox)

Xerox hat Bedienkonzept der Druckgeräte für Arbeitsgruppen aktualisiert

Davon proifitieren Nutzer der Multifunktionsdrucker Xerox WorkCentre 3335 sowie Xerox WorkCentre 3345. Die Schwarzweiß-Geräte unterstützen WLAN und NFC. Sie richten sich, ebenso wie der ebenfalls neue A4-Drucker Xerox Phaser 3330 vorrangig an KMU. Die UVP liegt bei 336 respektive 295 Euro, jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer.

xerox (Bild: Xerox)

Xerox stellt Tools zum Drucken außerhalb des Büros vor

Konkret will es der Anbieter Mitarbeitern mit den fünf Lösungen leichter machen, die aus dem Büro gewohnten Arbeitsabläufe im Homeoffice oder beim Arbeiten von unterwegs zu übernehmen. Sie erlauben es hierzu unter anderem, Dokumente an die Kollegen oder in die Cloud zu versenden sowie von jedem beliebigen Drucker oder MFP aus zu drucken.

xerox-papier (Bild: Xerox)

Xerox stellt fünf Druck-Apps für Business-Nutzer vor

Die Anwendungen des Kopierer- und Druckerherstellers decken vor allem um den Umgang mit Dokumenten ab. Die Xerox-Apps sollen Nutzern helfen, Inhalte effizienter zu erstellen, zu teilen und zu verarbeiten. Vorerst sind die Tools nur für Android verfügbar.

WorkCentre 6027 (Bild: Xerox)

Xerox präsentiert A4-Einsteigergeräte für kleine Büros und Arbeitsgruppen

Den Schwerpunkt legt der Hersteller bei seinen Neuvorstellungen – den LED-Druckern Phaser 6022 und 6022 sowie den Multifunktionsgeräten WorkCentre 6025 und 6027 – auf das mobile Drucken. Neben Wi-Fi Direct und der Xerox-PrintBack-App unterstützen alle Geräte auch Apple AirPrint. Die teureren Modelle erlauben zusätzlich mobiles Drucken via Google Cloud Print.

Xerox Workcentre 3225 (Bild: Xerox)

Xerox stellt A4-Drucker für Einzelarbeitsplätze und Kleingruppen vor

Sowohl der Schwarzweiß-Laser Phaser 3260 als auch das Multifunktionsgerät WorkCentre 3225 sind WLAN-fähig. Beide unterstützen Apple Air Print sowie Wi-Fi Direct. Sie sind für ein maximales monatliches Druckvolumen von 30.000 Seiten ausgelegt und kosten rund 170 respektive 270 Euro.

xerox (Bild: Xerox)

Xerox geht weltweit gegen gefälschte Verbrauchsmaterialien vor

Schwerpunkte der Aktivitäten lagen in Brasilien, der Türkei und China. Aufgespürt wurden die Fälscher von einen speziellen Xerox-Team aus Markenschützern, Sicherheitspersonal und Juristen. Sie haben bei dem Schlag gegen die Fälscher mit Strafverfolgungs-, Zoll- und Steuerbehörden zusammengearbeitet.

Xerox Phaser 4622

Xerox bringt Laserdrucker für bis zu 62 Seiten pro Minute

Der Schwarzweiß-Drucker Phaser 4622 soll besonders große Arbeitsgruppen unterstützen: Er ist für hohe Ausgabemengen vorgesehen. Die Papierzufuhr kann auf bis zu 3750 Blatt erweitert werden. SecurePrint schützt die Ausgabe der Warteschlangen mit Passwörtern.

xerox-papier (Bild: Xerox)

Xerox verkauft seine Sparte für Papier und Druckmedien

Interessiert ist der Druck- und Büropapierhändler Antalis. Er hat ein verbindliches Angebot für den Geschäftsbereich in Europa abgegeben. Xerox will es annehmen und sich Services im Druckumfeld konzentrieren. In Nordamerika hat Xerox den entsprechenden Geschäftsbereich bereits Anfang des Jahres verkauft.

Xerox macht neuen Anlauf als Refiller

Kopiererveteran Xerox macht sich an den Kronjuwelen der Konkurrenz zu schaffen: Mit aufbereiteten Original-Tonerkartuschen fast aller relevanten Mitbewerber sollen deren Angebote um “mindestens 50 Prozent” unterboten werden. Aber auch zu den bekannten Refillern tritt Xerox in Wettbewerb. Wenn es klappt, können sich die Kunden freuen.

Xerox hat neue A4-Multifunktionssysteme mit Festtinte im Programm

Die Modelle ColorQube 8700 und ColorQube 8900 sollen mit ihrer kompakten Bauform auch in kleinen Büros und sogar als Desktop-Drucker zum Einsatz kommen. Mit einem dreistufigen Abrechnungsmodell verspricht Xerox zudem, Farbdruck und Teil-Farbdruck zu niedrigen Kosten zu ermöglichen.

Xerox vergibt kostenlos Toner

Wer einen Xerox Phaser 6280 kauft, erhält eine schwarze Tonerpatrone kostenlos dazu, verspricht der Hersteller und liefer die Toner bereits an die händler.

IDC: Drei Billionen Ausdrucke weltweit

Ein aktueller Report von IDC zeigt, dass trotz Digitalisierung die Zahl der Papierausdrucke immer noch steigt. Nur in hoch entwickelten Märkten wie beispielsweise Deutschland sinkt das Druckaufkommen langsam.

Xerox: Profi-Farbdrucker für Grafiker

Einen Farbdrucker für Grafikdesigner bringt Xerox mit dem Phaser 7800. Der Phaser bietet neben hoher Auflösung auch Tools für das Farbmanagement und verträgt besonders dickes Papier.

Xerox: Neue Multifunktionsgeräte und Farbdrucker

Xerox Europe stellt neue Multifunktionsgeräte aus der Workcentre-Serie und den Farbdrucker Phaser 6700 vor. Die Geräte sind für Arbeitsgruppen konzipiert, das Workcentre 6015 ist auch für kleine Unternehmen geeignet.

Umweltpreis für Xerox-Tinte

Der Druck-Spezialist Xerox hat einen Preis für Umweltfreundlichkeit bekommen. Verliehen wurde der Preis von FESPA digital 2011 und European Digital Press. Im Mittelpunkt steht dabei die Festtinte von Xerox.

Xerox: Hightech-Farbdrucker mit Festtinte

Weniger Stromverbrauch als das Vorgängermodell – das behaupten eigentlich alle Druckerhersteller von ihren neuen Modellen. Die neuen Color Qubes von Xerox sollen daneben auch den Abfall um bis zu 90 Prozent reduzieren. Möglich macht dies die verwendete Festtinte.

Umweltfreundlicher Druckereinsatz

Drucker, Kopierer und Co. tragen erheblich zu Stromverbrauch und Umweltbelastung bei. Dabei lassen sich die Drucker durch viele Maßnahmen auch umweltfreundlich und energieeffizient einsetzen.