IT-News LCD-TV

LCD-TVs sind 2011 ein Renner

Hersteller von TV-Geräten werden auch 2011 wieder gute Geschäfte machen. Insgesamt sollen über 210 Millionen Flachbildfernseher verkauft werden.

Lidl-Onlineshop verschleudert LCD-TVs und Handys

Im Lidl-Onlineshop verkauft man nun offenbar billig, was wohl noch an Restposten übrig ist – nicht so Viele wie erwartet kauften zur Fußball-WM einen LCD-Fernseher und auch bei den Handys sinken die Preise.

Sony: 1 Zentimeter flacher LCD-Fernseher

Auf der IFA hat Sony ein neues Modell seiner Bravia-Reihe vorgestellt, das für einen LCD-Fernseher extrem flach ist. Die schlanke Bauweise ist möglich, weil man den Media Receiver ausgelagert hat und das Display mithilfe seitlich angebrachter LEDs beleuchtet.

Plus: LCD-Fernseher unter 240 Euro

Der “TV Unitek UT2051” steht im Online-Shop des Discounters für 239,95 Euro bereit – günstig für einen 20-Zoll (50cm) Flachfernseher – ist aber nicht für HD-Filme geeignet.

Dolby zeigt 46-Zoll-LCD-Fernseher

Statt wieder neuen HDTV-Screens folgen nun neue Bildschirme, die mit hoher Leuchtkraft und “unendlichen” Kontrastwerten gut fürs Auge sein sollen.

Großauftrag von Sony für Sharp?

Gestern Abend berichteten japanische Medien über einen möglichen Deal der beiden Elektronikkonzerne. Es gehe um größere Mengen von LCD-Panels für Flachbild-Fernseher.

[IFA] M4210D – LG blickt in die 3D-Zukunft

Das koreanische Unternehmen LG Electronics gewährt auf der IFA den Besuchern einen Blick in die nicht allzu ferne Zukunft. Das 42-Zoll-Display M4210D stellt Inhalte in 3D dar.

Sony: Riesen LCD-TVs in Planung

Der japanische Elektronikgigant plant die bisher größten für Consumer erhältlichen LCD-Fernseher auf den Markt zu bringen.

Preise für Flachbildschirme fallen weiter

Japan ist immer ein guter Gradmesser für Trends. Ein Blick in den fernen Osten dürfte deutsche Verbraucher freuen, denn dort gaben die Preise der Flachbildschirme binnen zwölf Monaten satte 40 Prozent nach.

Full-HD für unter 1000 Euro

Die Preise für Full-HD-Fernsehgeräte liegen meist bei über 2000 Euro. Bei Promarkt gibt es den Full-HD-Einstieg schon für 999 Euro.