IT-News Juniper

Netscreen Firewalls (Bild: Juniper)

Juniper findet keine weiteren Hintertüren in seiner Firmware

Im Dezember meldete das Unternehmen eine Backdoor in ScreenOS, der Firmware der mit der Übernahme des gleichnamigen Unternehmens zu Juniper gekommenen Firewall-Reihe Netscreen. Nun wird der problematische Code durch die bei der Router-Firmware JunoOS verwendeten Komponenten ersetzt.

Network Hardware Resale baut Wartungsprogramm für gebrauchte Hardware aus

Anwenderunternehmen bekommen damit vor allem eine Alternative zum Angebot SMARTnet von Cisco. Der Händler verspricht vergleichbare oder sogar bessere Leistungen zu etwa der Hälfte der Kosten. Ein erweitertes Vertriebsteam soll im Lauf des Jahres für den Ausbau des Serviceangebots in Deutschland sorgen.

Schneller Umstieg auf LTE-Mobilfunknetz vorhergesagt

Das Mobilfunknetz der vierten Generation (4G), auch LTE genannt, soll mehr dem Datenverkehr als dem Telefonieren gewidmet sein. Dennoch oder gerade deswegen werden bis 2016 satte 430 Millionen Abonnenten erwartet.

Juniper bietet virtuelle Testnetze

Der Netzwerkausrüster, der bislang vor allem Technik für physische Netze anbot, hat nun eine Cloud-Umgebung geschaffen, in der sich bisherige Netzwerk-Testlabore virtuell ersetzen lassen.

Cisco Energiemanagment

Trend: Stromsparende Hightech-Netzwerke

Der Trend zu Green IT erfasst nach Servern und PCs auch die Netzwerktechnik. Unternehmen wie Cisco oder Juniper Networks arbeiten an Routern und Switches, die bei gleicher Leistung mit wesentlich weniger Strom auskommen.