IT-News IT-Ausgaben

IT-Ausgaben steigen um 7,1 Prozent

Unternehmen investieren wieder in IT. Nach einem Bericht von Gartner steigen die Ausgaben 2011 um 7,1 Prozent. Vor allem die Anbieter von Cloud Computing-Diensten verzeichnen steigende Umsätze.

IT-Ausgaben überschreiten 2012 die Grenze von 1 Billion Euro

Wie der Bitkom unter Berufung auf Zahlen der EU-Marktforscher des EITO vermeldet, werden die IT-Ausgaben in diesem und im nächsten Jahr weiter steigen – erstmals auf über 1 Billion Euro. Wachstumstreiber sind vor allem China, Indien und Russland, doch auch Deutschland kann zulegen.

IT-Ausgaben steigen wieder

Im zweiten Quartal 2010 hat sich die deutsche Wirtschaft laut dem Statistischen Bundesamt überdurchschnittlich entwickelt und ist um 2,2 Prozent gewachsen. Auch die IT-Ausgaben klettern, wie eine IDC-Studie belegt.