IT-News iPod

ios10-ipad-iphone (Bild: Apple)

Video-Link lässt iPhones und iPads einfrieren

Betroffen sind alle iOS-Geräte ab iOS 5. Der Fehler tritt auch unter iOS 10.2 Beta 3 auf. Das nur drei Sekunden lange Video muss in Safari wiedergegeben werden. Es wird derzeit über das russische Social Network VK verbreitet. Eingefrorene Geräte lassen sich per Hard-Reset reaktivieren.

Frau mit Smartphone (Bild: Shutterstock/PathDoc)

Bestimmtes Datum macht iPhones möglicherweise unbrauchbar

Dabei kann es sich aber auch um ein anderes iOS-Gerät mit 64-Bit-Chip handeln, etwa ein iPad oder iPod sowie alle iPhones ab Modell 5S. Wer das Datum darauf manuell auf den 1. Januar 1970 festlegt, landet womöglich in einer Endlos-Bootschleife. Eine Lösung des Problems ist bislang nicht in Sicht.

ios-9-watchos-2 (Bild: Apple)

iOS 9 und watchOS 2 sind am 16. September verfügbar

Sowohl die Nutzer eines iPhone, iPad und iPod Touch als auch die Besitzer einer Apple Watch werden ihr Gerät dann gratis mit einem entsprechenden Update des Mobil- respektive Smartwatch-Betriebssystems versorgen können. Unterstützung finden alle Modelle ab iPhone 4S, iPod Touch der fünften Generation, iPad 2 und dem iPad Mini.

Die 16-GByte-Ausführung des iPod Touch ist nun auch mit iSight-Kamera und in sechs Farben erhältlich (Bild: Apple).

Apple verkauft iPod Touch mit Kamera und 16 GByte nun für 199 Euro

Die neue Variante ersetzt das bisherige 16-GByte-Modell, dass ohne 5-Megapixel-Kamera in der Rückseite kam. Die Neuauflage kann zudem in sechs Farben statt nur in Silber bestellt werden. Im Zuge der Neusortierung des Angebots hat Apple auch die Preise für die Versionen mit 32 und 64 GByte Speicher auf 249 respektive 299 Euro reduziert.

ipod-touch-5g

Aktueller Apple iPod Touch mit 32 GByte für 199 Euro

Die nächste Apple-Developer-Konferenz steht vor der Tür – immer ein guter Zeitpunkt, um die selten verramschten Apple-Produkte günstig zu bekommen. Besonders hohen Rabatt gibt es derzeit auf den iPod Touch mit 32 GByte. Einziger Haken: Das Angebot macht Metro – wo offiziell nur Gewerbetreibende einkaufen können.

AOC bringt 23-Zoll-Display mit iPhone-Dock

In der Docking-Station im Standfuß lassen sich alle gängigen iPhones und iPods – außer dem i Phone 5 – unterbringen. Sie können darüber Inhalte wiedergeben, aber auch aufgeladen werden. Ebenfalls im Standfuß integriert sind zwei 5-Watt-Lautsprecher.

AOC stellt Display mit iPhone-Dock vor

Der taiwanische Display-Spezialist AOC bringt eine Reihe neuer Monitore, darunter auch ein Gerät mit iPhone-Dock und neue Office-Monitore. Vorgestellt werden die Displays auf der CeBIT.

Billig-iPhone auf iPod-Basis oder iPod Touch mit 3G?

Die Spekulationen um das nächste iPhone reißen nicht ab: angeblich wird Apple nicht nur ein neues iPhone 5 vorstellen, sondern gleichzeitig auch ein Billig-Modell auf Basis des iPod Touch, um mit diesem gegen die vielen günstigen Android-Smartphones anzutreten. Vielleicht kommt aber auch nur ein neuer iPod Touch mit 3G.

Samsung plant iPod touch-Konkurrenten

Samsung plant die Veröffentlichung eines Media-Players auf der Basis der Galaxy-Reihe. Der  »Samsung Galaxy Player« soll in direkter Konkurrenz zu Apples iPod Touch stehen.

Rechtsstreit Nokia versus Apple schwappt nach Europa

Wegen diverser Funktionen im iOS-Betriebssystem haben sich die beiden Konzern in einen komplexen Rechtsstreit verstrickt. Nun werden auch noch in Deutschland, Holland und Großbritannien Verfahren angestrengt.

Apple veröffentlicht neues iOS – auch fürs iPad

Apple hat mit iOS 4.2 eine neue Version seines Mobilbetriebssystems veröffentlicht. Anders als die Vorgängerversionen ist diese nicht mehr dem iPhone vorbehalten, sondern kommt auch auf iPad und iPod Touch, die damit viele Features erhalten, die iPhone-Besitzer schon länger nutzen können.

Apple renoviert iTunes, iOS, Apple TV und iPod

Apple hat gestern Abend eine Reihe neuer Produkte vorgestellt, darunter ein Social Network für iTunes, eine neue iOS-Version, ein verkleinertes Apple TV und generalüberholte iPods.

Apple sucht in Texas superschnellen Mobilchip

Mit der überraschenden Übernahme der Chipdesign-Firma Intrinsity verschaffen sich die Kalifornier das Know-how, um selbst ein mobiles Kraftwerk à la Snapdragon auf die Beine zu stellen.

Mini-Roboter mit iPod-Herz

Als digitale Bedienkonsole besitzt dieser Roboter ein iPod Touch. Das Konzept des beinlosen Schreibtisch-Bots stammt nicht von Apple.

iPhone und iPod mögen Ubuntu

Falls die Besitzer der aktuellen Apple-Mobilgeräte jemals an einem PC oder Mobilrechner andocken, auf dem Ubuntu 10.04 läuft: kein Problem!

Microsoft Bing will aufs Apple iPhone

Wenn es um den Erfolg geht, dann kann man sich auch mal dem Wettbewerber anschließen: Sprachsuche und Lokalisierungsdienste will Bing dem i-Publikum andienen.

EU prüft iPhone- und iPod-Brände

Die Europäische Regierung untersucht zahlreiche Fälle in Großbritannien, Frankreich, Holland und Schweden in denen iPhones und iPods plötzlich in Flammen aufgingen.

iPhone und iPod: Stromschlag durch Kopfhörer

Eine kuriose Meldung für alle Nutzer von iPod und iPhone hat Apple jetzt veröffentlicht: Der Hersteller warnt vor Stromschlägen durch Kopfhörer. Der Grund: elektrostatische Aufladung.